Springen Sie zum Katalogsuchfeld Springen Sie zum Website-Suchfeld Springen Sie zur Seite mit Informationen zur Barrierearmut Springen Sie zum Inhalt
13.12.2018

Ab Januar kein Elsevier-Zeitschriftenvertrag mehr

Im Zusammenhang mit den bundesweiten DEAL-Verhandlungen verfügt die Universität Leipzig ab Januar 2019 über keinen laufenden Elsevier-Zeitschriftenvertrag mehr. Zugriff auf die Inhalte von Elsevier besteht dann nur noch auf Open-Access-Zeitschriften des Verlags, einzelne Open-Access-Artikel in Closed-Access-Zeitschriften sowie auf ältere Artikel einschließlich des Publikationsjahres 2014 bei einem Teil der Zeitschriften.

Wie bereits im vertragslosen Jahr 2015 wird die Universitätsbibliothek den Zugang zu den fehlenden Artikeln über Dokumentenlieferdienste sicherstellen.
Auf die Inhalte der sich ebenfalls in DEAL-Verhandlungen befindlichen Verlage Springer/Nature und Wiley besteht hingegen auch im kommenden Jahr Zugriff. Aufgrund der deutlichen Verhandlungsfortschritte werden hier jeweils Übergangsverträge geschlossen. Mehr zum Thema im LUMAG.


‹ Zurück
Seitenleiste öffnen/schließen