Angehörige der Medizinischen Fakultät und des UKL: Änderung beim Zugriff auf E-Medien

12.02.2021

Ab Februar 2021 stehen wichtige Änderungen an, die den Zugriff auf die elektronischen Ressourcen der UBL aus dem Netz der Universitätsmedizin heraus betreffen.

Bereits jetzt können Sie von zuhause und unterwegs auf die lizenzierten Medien der Universitätsbibliothek über Ihr Uni-Login der Universität Leipzig zugreifen. Das funktioniert ortsunabhängig und ersetzt die Einwahl über VPN. Dieses Login erfolgt auf der Webseite der Anbieter und nennt sich institutionelles Login oder Shibboleth.

Im Laufe des Jahres werden sukzessive alle lizenzierten Informationsangebote der UBL auf dieses Verfahren umgestellt und von Ihrem Arbeitsplatz in der Universitätsmedizin ausschließlich über dieses Verfahren mittels Uni-Login erreichbar sein.

Das Uni-Login unterscheidet sich von Ihrem MRZ-Login (Windows-Login) und wurde Ihnen vom Universitätsrechenzentrum mitgeteilt.

Ab Februar 2021 werden die Angebote folgender Anbieter auch an Ihren Arbeitsplatzrechnern in der Fakultät oder im UKL ausschließlich nach Eingabe Ihres Uni-Logins zu nutzen sein:

Weitere Informationen und Anleitungen finden Sie auf unserer Website.

Bei Problemen mit der Aktivierung Ihres Uni-Logins oder dem Verlust Ihrer Zugangsdaten wenden Sie sich bitte an den Service Desk des Universitätsrechenzentrums:

Telefon: 0341 97-33333 (derzeit Mo–Fr, jeweils 9–15 Uhr)
Mail: servicedesk@uni-leipzig.de
Kontaktformular

Bei Fragen oder Problemen zum Anmeldeverfahren bei den Anbietern wenden Sie sich bitte an info@ub.uni-leipzig.de.


‹ Zurück