Zugangsprobleme bei DeGruyter

26.02.2021

Mit dem Plattformwechsel von DeGruyter am 1. Februar 2021 beobachten wir gehäuft Zugangsprobleme zu den für die Universität Leipzig freigeschalteten Produkten, wie beispielsweise

  • fehlende Volltexte auf Titel- oder Kapitelebene
  • Zugangslinks aus dem Katalog lösen nicht zum Volltext auf
  • Fehlen vollständiger Jahrgänge bei eJournals
  • nicht bzw. nicht vollumfänglich nutzbare Datenbanken

Der Verlag hat eine schnellstmögliche Behebung der Beschränkungen in Aussicht gestellt. Wenn bei Ihnen Schwierigkeiten bei der Nutzung von DeGruyter-Produkten auftreten, schreiben Sie uns bitte per E-Mail an emedien@ub.uni-leipzig.de.

 

 


‹ Zurück