Database : GEPRIS Historisch

Start Search

Other Titels:
  • GEPRIS Historisch 1920-1945
  • Forschungsförderung von 1920 bis 1945
Availability: frei im Web
Contents: GEPRIS Historisch erschließt wissenschaftliche Projektanträge zwischen 1920 und 1945.
Mit diesem Informationssystem erhalten Sie Informationen und weiterführende Links zu etwa 50.000 DFG-Anträgen in dem genannten Zeitraum, ihren Antragstellenden und den Forschungsstätten, an denen diese tätig waren. Die Basis des Systems bilden Daten, die im Rahmen einer DFG-geförderten Forschungsgruppe durch den Berliner Historiker Sören Flachowsky erhoben wurden. Sie fußen auf DFG-Akten, Jahresberichten, Karteikarten und weiteren Materialien, die maßgeblich im Bundesarchiv lagern. Die Daten geben Auskunft über Projektanträge, die bei den als Notgemeinschaft der deutschen Wissenschaft (NG) gegründeten und im Dritten Reich weitgehend in den Reichsforschungsrat (RFR) überführten Vorgängerorganisationen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) 1920 bis 1945 eingegangen sind. GEPRIS Historisch informiert dabei sowohl über bewilligte wie abgelehnte Anträge. Detaillierte Angaben zur Erschließung der Archivalien bietet der DFG-Abschlussbericht zum Projekt.
GEPRIS steht für Geförderte Projekte - Informationssystem.
Subjects:
  • Allgemein / Fachübergreifend
  • Wissenschaftskunde, Forschungs-, Hochschul-, Museumswesen
Tags: Deutsche Forschungsgemeinschaft, Notgemeinschaft der deutschen Wissenschaft, Reichsforschungsrat, Forschungsprojekt, Forschungsförderung
Form Of Appearance: WWW (Online-Datenbank)
Database Type:
Faktendatenbank
  • Faktensammlungen (formal und inhaltlich erschlossene Primärinformationen), z.B. statistische Daten, chemische Formeln, Firmen- und Produktdaten
Publisher: Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V.
Report Periods: 1920-1945

Start Search