Database : Verfasser-Datenbank

Start Search

Other Titels:
  • Autoren der Deutschsprachigen Literatur und des Deutschsprachigen Raums: Von den Anfängen bis zur Gegenwart
  • VDBO
Availability: Von der Universitätsbibliothek Leipzig lizenziert: campusweiter Zugang für alle angemeldeten Benutzer, externer Zugang für Universitätsangehörige mittels VPN-Client (AnyConnect)
Anleitung zur Installation des Clients
Contents: Mit der Verfasser-Datenbank sind die folgenden fünf renommierten Standardwerke simultan abfragbar:
  • Die deutsche Literatur des Mittelalters : Verfasserlexikon
    Herausgeber: Burghart Wachinger, Gundolf Keil, Kurt Ruh, Werner Schröder, Franz Josef Worstbrock
    Begründer: Wolfgang Stammler und Karl Langosch
  • Deutscher Humanismus : 1480 - 1520 : Verfasserlexikon
    Herausgeber: Franz Josef Worstbrock
  • Frühe Neuzeit in Deutschland : 1520 - 1620 : Literaturwissenschaftliches Verfasserlexikon
    Herausgeber: : Wilhelm Kühlmann, Jan-Dirk Müller, Michael Schilling, Johann Anselm Steiger, Friedrich Vollhardt
  • Frühe Neuzeit in Deutschland : 1620 - 1720 : Literaturwissenschaftliches Verfasserlexikon
    Herausgeber: Stefanie Arend, Bernhard Jahnn, Jörg Robert, Robert Seidel, Johann Anselm Steiger, Stefan Tilg, Friedrich Vollhardt
  • Killy-Literaturlexikon : Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraumes
    Herausgeber: Wilhelm Kühlmann
Über 20.000 Lexikonartikel zu Autoren der deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart sind in der Datenbank miteinander vernetzt und lassen sich mit differenzierten Suchkriterien gezielt inhaltlich erschließen.
Instruction: User Guide Deutsch
User Guide Englisch
Subjects:
  • Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
Tags: Deutsch, Literatur, Geschichte, Deutsches Sprachgebiet, Schriftsteller, Autor, Biografie, Wörterbuch
Form Of Appearance: WWW (Online-Datenbank)
Database Type:
Biographische Datenbank
  • Biographische Daten und/oder Lebensbeschreibungen von Personen
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann
Publisher: De Gruyter

Start Search