Database : Duisburger Universitätsmatrikel 1652 - 1818

Start Search

Other Titels:
  • Duisburger Matrikeldatenbank
Availability: frei im Web
Hints: Das Projekt Duisburger Universitätsmatrikel
Recherchehinweise
Contents: Knapp 6.000 Studenten und so genannte Universitätsangehörige (Pedelle, Buchdrucker, Sprach-, Fecht- und Tanzmeister) trugen sich zwischen 1652 und 1818 in die alte Duisburger Universitätsmatrikel ein.
In den 1980er Jahren begann Dr. Manfred Komorowski (Bibliothekar an der Universitätsbibiothek Duisburg) damit, biographische Informationen über die Duisburger Studenten zu sammeln und in einer Access-Datenbank zusammenzustellen.
Zusammen mit dem Lehrstuhl für Informatik der Universität Paderborn, vertreten durch Frau Dr. Rita Hartel, wurde eine Web-Datenbank konzipiert und stetig verbessert, die die Wiedergabe der Handschrift mit der biobibliographischen Datenbank des Unterzeichneten vereinigt.
Subjects:
  • Allgemein / Fachübergreifend
Tags: Universität Duisburg, Matrikel, Biographie, Geschichte 1652-1818, Verzeichnis
Form Of Appearance: WWW (Online-Datenbank)
Database Type:
Biographische Datenbank
  • Biographische Daten und/oder Lebensbeschreibungen von Personen
Publisher: Universitätsbibliothek Duisburg-Essen, Universitätsarchiv

Start Search