Database : Dictionnaire Étymologique de l Ancien Français

Start Search

Other Titels:
  • DEAF
  • DEAFél
  • DEAFpré
  • DEAFplus
Availability: frei im Web
Contents: Das DEAF ist ein Grundlagenwörterbuch des Altfranzösischen, das den Zeitraum von 842 bis in die Mitte des 14. Jahrhunderts umfasst.

Die Datenbank bietet Zugang
  • zum Wörterbuch (DEAFél) mit Zugriff aufden Volltext der seit 1974 gedruckt publizierten Bände der Buchstaben F, G, H, I, J und K (DEAFplus). Mit einem zweijährigen Zeitverzug stehen die Bände online zur Verfügung.
    Die Ordnung erfolgt nach Wortfamilien. Titelwort ist jeweils das altfranzösische Wort, das sich aus demStammwort entwickelt hat. Zusätzlich ist eine Recherche in DEAFpré möglich. Darin sind die Redaktionsmaterialien zu den Buchstaben A-D und L-Z gespeichert.
  • die ergänzende Bibliographie (DEAFBiblEl) erschliesst die im Wörterbuch verwendeten Quellen und systematisiert und lokalisiert die enthaltenen Texte.
Subjects:
  • Romanistik
Tags: Altfranzösisch, Etymologie, Wörterbuch, Bibliographie, Galloromanistik, Sprachwissenschaft
Form Of Appearance: WWW (Online-Datenbank)
Database Type:
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann

Start Search