Springen Sie zum Katalogsuchfeld Springen Sie zum Website-Suchfeld Springen Sie zur Seite mit Informationen zur Barrierearmut Springen Sie zum Inhalt

So erreichen Sie uns:

Wussten Sie schon ...

wir bieten Seminare und Workshops an, auch gerne im Rahmen Ihrer Lehrveranstaltungen.
Themen: Recherchetechniken, Kataloge, Datenbanken, Literaturverwaltung (Citavi) und individuell abgestimmte Veranstaltungen
Sprechen Sie uns an.

Serviceangebote für Lehrende der Universität Leipzig

  • Verwaltung der Berufungsmittel
  • Bestellung von benötigter Literatur für Forschung und Lehre über die Fachreferenten
  • nutzergesteuerte Erwerbung

Nutzergesteuerte Erwerbung von gedruckten Büchern

Während Ihrer Recherche können Sie auf Titel stoßen, die noch nicht im Be­stand der Bibliothek sind und für die Sie aus dem Katalog heraus einen Beschaffungsauftrag auslösen können. Innerhalb von zwei Werktagen wird dieser Auftrag geprüft und Sie erhalten die Information, ob der Titel angeschafft wird und wann er zur Nutzung zur Verfügung steht. Daneben besteht die Möglichkeit freie Erwerbungsvorschläge abzugeben (Formular). Auch diese werden innerhalb von zwei Werktagen geprüft und Sie erhalten eine Mitteilung über deren Anschaffung.

Nutzergesteuerte Erwerbung von E-Books (Ebook Central)

Im Katalog der UBL ist eine Sammlung an E-Book-Titeln der Plattform Ebook Central eingespielt. Für diese Titel können kostenpflichtige Kurzausleihen getätigt werden; die Leihkosten übernehmen wir als Bibliothek für Sie. Nach einer Authentifizierung über Ihre Nutzernummer können Sie auf diese Titel sofort zugreifen. Bitte beachten Sie, dass diese Dienste nur Universitätsangehörigen zur Verfügung stehen.

Um eine beschleunigte und effiziente Literaturversorgung zu gewährleisten, bie­ten wir Ihnen die Möglichkeit, über unser Online-Formular Artikel aus wissenschaftlichen Zeitschriften zu bestellen, die nicht elektronisch vorliegen. Wir besorgen Ihnen sowohl Artikel aus unserem eigenen Bestand, als auch aus anderen Bibliotheken. Die gewünschten Artikel werden Ihnen schnellst­mög­lich zugestellt. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

Zur Unterstützung von Forschung und Lehre haben wir für Sie spezielle Konditionen für ausleihbare Medien. Wir bieten Ihnen eine erhöhte Ausleihgrenze, verlängerte Standardleihfrist und die Möglichkeit der Kurzausleihe von Präsenzbestand an.

Ausleihgrenze:

Professorinnen und Professoren: i.d.R. 200 Titel gleichzeitig
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: i.d.R. 50 Titel gleichzeitig

Leihfristen und Konditionen:

Standardausleihfrist (ausleihbarer Bestand)90 Tagesechsmal verlängerbar, solange keine Vormerkung vorliegt
Längerfristige Ausleihe 1 Jahrjährliche Rückfrage, rückforderbar, wenn einziges Exemplar
Kurzausleihe (Präsenzbestand)7 Tagedavon abweichende Fristen nach Rücksprache an der Servicetheke

Bitte beachten Sie die Festlegungen zu Verlängerungen und Gebühren.

Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Leipzig haben die Möglichkeit, ein Bibliothekskonto mit zwei Ausweisen zu führen. So kann der zweite Ausweis z.B. an eine studentische Hilfskraft gegeben werden. Der Vorteil ist dann, dass alle Ausleihvorgänge in einem Konto sichtbar sind.

Für diesen neuen Service ist es aus kontotechnischen Gründen nötig, dass Sie ein neues Konto eröffnen. Rückwirkend kann leider keine zweite Karte auf ein schon bestehendes Konto ausgestellt werden. Zu beachten ist hier, dass bei Verlust einer der Karten das gesamte Kartenset kostenpflichtig erneuert werden muss.

Haben Sie Interesse an einem solchen Kartenset? Dann können Sie sich gerne in Bibliotheca Albertina und Campus-Bibliothek an das Servicepersonal wenden, oder schreiben Sie uns an info@ub.uni-leipzig.de.

Wichtige Studienliteratur bzw. Semesterapparate können Sie im Katalog der UBL als öffentliche Favoritenliste zusammenstellen und auf der E-Learning Plattform Moodle als Titelliste verlinken. Wichtige, für das Semester benötigte (Print-)Literatur kann zudem für die Dauer des Semesters als Semesterapparat in der Bibliothek zur Verfügung gestellt werden. Bitte wenden Sie sich hierfür rechtzeitig vor Semesterbeginn an Ihre Fachreferenten.

Liste der Semesterapparate in der Bibliotheca Albertina.

Beratung zu Open Access

Wir beraten, wo Texte veröffentlicht werden können und unterstützen bei der Rechteklärung für Zweitveröffentlichungen. Kontakt

Publikationsserver

Auf dem Publikationsserver der Universität Leipzig können Angehörige der Universität ihre wissenschaftlichen Arbeiten veröffentlichen; dies gilt für Erst- und Zweitveröffentlichungen. Im Detail

Verwaltung des Publikationsfonds

Seit dem Jahr 2014 bietet die Universität einen Publikationsfonds an, aus dem die Autorengebühren für Open Access Journals beglichen werden können. Im Detail