Datenbank : Libretti der Musikgeschichtlichen Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom

Recherche starten

Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Einen besonders wertvollen Teil des Bibliotheksbestandes der Musikgeschichtlichen Abteilung des Deutschen Historischen Instituts in Rom bilden 1.500 historische Libretto-Drucke.
Diese historischen Libretto-Bestände wurden im Rahmen eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Kooperationsprojekts des Deutschen Historischen Instituts in Rom und der Bayerischen Staatsbibliothek digitalisiert. Die Digitalisate stehen hier bereits zur Verfügung, Inhaltsverzeichnisse dazu werden sukzessive eingebracht.
Fachgebiete:
  • Musikwissenschaft
Schlagwörter: Libretto
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bestandsverzeichnis
  • Allgemeine und fachspezifische Kataloge mit bibliographischem Charakter von Bibliotheken und anderen Einrichtungen
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Berichtszeitraum: - 20. Jahrhundert

Recherche starten