Springen Sie zum Katalogsuchfeld Springen Sie zum Website-Suchfeld Springen Sie zur Seite mit Informationen zur Barrierearmut Springen Sie zum Inhalt

FAQ zur schrittweisen Standortöffnung

Wichtig: Informationen zur schrittweisen Bibliotheksöffnung

Hier einige Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Wo ist das Buch, das ich suche? Die Signatur habe ich, aber ich finde es nicht im Regal.

Bitte prüfen Sie im Katalog, ob Sie am richtigen Bibliotheksstandort und in der richtigen Literaturabteilung sind – diese Angabe finden Sie im Katalog gleich oberhalb der Signatur. In der Campus-Bibliothek und in der Bibliothek Medizin/Naturwissenschaften gibt es jeweils eine Lehrbuchsammlung, in der Signaturen vorkommen, die auch an anderer Stelle noch stehen können. 

Sie sind am richtigen Ort, aber das Buch bleibt verschwunden? Leider kann es vorkommen, dass Bücher verstellt werden und wir das noch nicht bemerkt haben. Schicken Sie uns gern eine Nachricht an info@ub.uni-leipzig.de um welchen Titel es sich handelt, und in welcher Bibliothek Sie waren, dann gehen wir auf die Suche.

Wie lautet meine PIN für die Selbstverbucher?

Standardmäßig ist die PIN Ihr Geburtsdatum im Format TTMM. Falls Sie noch keine PIN vergeben haben, können Sie diese im Bibliothekskonto einrichten.

Ich bin Studierende*r an der Universität Leipzig und gehöre einer Risikogruppe an. Welche Möglichkeiten der Literaturbeschaffung habe ich?

Bitte wenden Sie sich direkt an info@ub.uni-leipzig.de, wir werden gemeinsam eine Lösung finden.

Ab wann kann ich wieder vormerken?

(Update: Vormerkungen sind jetzt wieder möglich.) Damit sich nicht gleich Rückgaben und Neuausleihen zu sehr bündeln, werden wir erst etwas zeitversetzt die Vormerkmöglichkeit ab dem 7. Mai wieder einschalten. Sie müssten also, wenn alles wieder einigermaßen normal läuft, benötigte Medien neu vorbestellen. 

Kann ich auch Bücher aus dem Präsenzbestand ausleihen?

Ja, dieser Service wird weiter angeboten. Sie können bis max. 5 Bücher aus dem Präsenzbestand ausleihen, Ausleihfrist ist eine Woche. Ausleihen aus dem Präsenzbestand sind nicht verlängerbar.

Muss ich meine Präsenzausleihen in der Bibliothek zurückgeben, in der ich sie ausgeliehen habe?

Nein, Sie können Ihre ausgeliehenen Präsenzmedien an jedem (geöffneten) Standort der UB zurückgeben.

Ich habe noch keinen Bibliotheksausweis und möchte mich anmelden. Was muss ich tun?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Leipzig sowie Promovierende, die an der Universität Leipzig betreut werden, wenden sich bitte an info@ub.uni-leipzig.de.
Neuanmeldungen von externen Nutzerinnen und Nutzern sind erst wieder möglich, wenn ein vollständiger Service realisiert werden kann.

Ich habe schon sechsmal verlängert, was mache ich jetzt?

Wir haben für Sie die Verlängerungsmöglichkeit auf zehnmal erhöht (solange das Buch nicht vorgemerkt wurde). Bitte beachten Sie aber, dass Ausleihen aus dem Präsenzbestand nicht verlängerbar sind.

Ich habe ein Buch am Automaten zurückgegeben und sehe es trotzdem noch in meinem Konto. Was soll ich tun?

Bitte wenden Sie sich an info@ub.uni-leipzig.de und nennen Sie uns den Titel des Buchs, den Standort, wo Sie es zurückgegeben haben und Ihre Bibliotheksnummer.

Ich halte mich derzeit nicht in Leipzig auf. Kann ich ausgeliehene Bücher auch per Post zurücksenden?

Ja, eine Rücksendung per Post ist möglich. Wir empfehlen die Bücher per Einschreiben an uns zu senden, da Sie die Verantwortung dafür tragen, bis sie in der Bibliothek angekommen sind. Senden Sie die Bücher bitte an:

Universitätsbibliothek Leipzig
Ausleihe
Beethovenstraße 6
04107 Leipzig

Ab wann muss ich mit neuen Gebühren rechnen?

Um Ihnen in diesen für alle schwierigen Zeiten etwas entgegenzukommen, werden wir erst wieder ab dem 18. Mai 2020 neue Mahngebühren erheben. Bitte seien Sie fair und geben dennoch Ihre Medien fristgerecht zurück, vor allem, wenn es von jemandem vorgemerkt wurde. Achten Sie auf Ihre Fristen, verlängern Sie rechtzeitig.

Warum öffnen nicht alle Standorte?

In der ersten Phase konnten wir nur die Standorte für eine Ausleihe öffnen, die mit Selbstverbuchern ausgestattet sind. In der zweiten Phase sind die Standorte Kunst, Musik und Orientwissenschaften mit den notwendigen Schutzmaßnahmen ausgestattet, sodass diese ab 11. Mai 2020 für die Ausleihe und Rückgabe von Medien wieder für Sie geöffnet haben. Weitere Informationen

Kann ich jetzt auch wieder in den Bibliotheken lernen und arbeiten?

Nein, vorerst wird lediglich die Ausleihe und Rückgabe an den genannten Standorten ermöglicht, der Aufenthalt sollte so kurz wie möglich, unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln gehalten werden.

Ich benötige Bücher bzw. einen Arbeitsplatz im Standort Rechtswissenschaften, was muss ich tun?

Für die Bibliothek Rechtswissenschaften gelten eigene Regeln, die hier für Sie abrufbar sind. Ausnahmen sind nicht möglich.

Wie kann ich meinen Bibliotheksbesuch vorbereiten?

Suchen Sie vorab im Katalog die Signaturen und Standorte der Bücher raus, die Sie ausleihen möchten. Das erspart Ihnen die Suche und verkürzt Ihre Aufenthaltszeit in der Bibliothek – auch im Sinne Ihrer Kommilitoninnen und Kommilitonen. Bitte schauen Sie dabei auch immer, an welchem Standort das Buch steht, und ob es sich vielleicht in der Lehrbuchsammlung befindet.

Muss ich in der Bibliothek einen Mund- und Nasenschutz tragen?

Update: Laut Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung von 12. Mai 2020 ist das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung in der Bibliothek verpflichtend.

 

Gibt es Nutzer-PCs, z. B. für die Katalog-Recherche?

Nein, bitte bereiten Sie den Besuch der Bibliothek am besten schon zu Hause vor.

Kann ich scannen, drucken und kopieren?

Ja, wir werden probeweise versuchen, diesen Service aufrecht zu erhalten. Bitte achten Sie hier strikt auf Abstandsregeln und Ihre Handhygiene.

Werden wieder Schließfächer vergeben?

Nein. Schließfächer vergeben wir erst wieder, wenn die Bibliothek als Lernort wieder nutzbar ist.

Ich möchte meine Dissertationen (Druckexemplare) in der Bibliotheca Albertina abgeben. Wo mache ich das?

Die Abgabe Ihrer Druckexemplare ist erst nach Voranmeldung möglich.

Können wieder Fernleihen bestellt werden? 

Die Fernleihbestellung ist ab sofort wieder möglich.

Was passiert mit meiner Fernleihe, die vor der Schließung der Bibliothek nicht mehr von mir abgeholt werden konnte?

Hier können wir leider keine pauschale Antwort geben. Je nach Bedingungen der Lieferbibliotheken konnten wir manche Ausleihen noch vorhalten, andere sind zurückgegangen. Bitte wenden Sie sich direkt an info@ub.uni-leipzig.de

Ich muss meine Fernleihe zurückgeben, wo mache ich das?

Bitte legen Sie die Fernleihen in der Bibliotheca Albertina auf den Wagen beim Wachdienst ab. In der Bibliothek Medizin/Naturwissenschaften steht ebenfalls ein Wagen für Sie im Foyer bereit. Wir buchen dann zurück. 

Ihre Frage wird hier nicht beantwortet?

Wenden Sie sich gern an info@ub.uni-leipzig.de, nutzen Sie den Chat auf dieser Website oder rufen Sie an (+49 341 97-30577, Montag–Freitag von 10 bis 16 Uhr).

Seitenleiste öffnen/schließen