Zum Inhalt springen | Skip to Content Zum Hauptmenü springen | Skip to Main Navigation Zur Suchmaske springen | Skip to Search Zur Sprachauswahl springen | Skip to Language Selection
Katalogsuche
Websitesuche
 
Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider

Kontakt

Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider
Mail: schneider@ub.uni-leipzig.de
Tel.: +49 341 97-30501
Fax: +49 341 97-30599

www.ujschneider.de

Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider

Zur Person

Curriculum Vitae

  • Direktor, Universitätsbibliothek Leipzig, seit 2006
  • Professor für Philosophie, Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig, seit 2007

Mitwirkung in Redaktionen, Beiräten und Gesellschaften

  • Mitglied, Fachausschuss Medien, Deutscher Kulturrat, seit 2016
  • Mitglied, Deutsch-französischer Beirat der " Bibliothèque Allemande ", Maison des sciences de l'Homme, Paris, seit 2014
  • Vorsitzender, Unterausschuss für überregionale Literaturversorgung ( UAÜL) der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), seit 2014
  • Mitglied,  Ausschuss für Wissenschaftliche Bibliotheken und Informationssysteme ( AWBI ) der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), seit 2014
  • Mitglied, Vorstand des Frankreichzentrums der Universität Leipzig, seit 2014
  • Mitglied, Wissenschaftlicher Beirat, Schriftenreihe "Bibliothek im Kontext" der Vienna University Press, seit 2013
  • Mitglied, Lenkungsausschuss, Netzwerk Mediatheken, seit 2013
  • Mitglied, Wissenschaftlicher Beirat, Deutsches Literatur-Archiv Marbach, seit 2012
  • Mitglied, Wissenschaftlicher Beirat, Suhrkamp-Forschungskolleg Marbach, seit 2012
  • Mitglied, Kommission Elektronisches Publizieren, Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, seit 2010
  • Mitglied, Wolfenbütteler Arbeitskreis für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte, seit 2010
  • Mitglied, Wissenschaftlicher Beirat, Johannes A Lasco Bibliothek Emden, seit 2010
  • Korrespondierendes Mitglied, Historische Kommission, Börsenverein des Deutschen Buchhandels, seit 2010
  • Stellvertretender Vorsitzender, Maximilian-Gesellschaft für alte und neue Buchkunst, seit 2009
  • Mitglied, Redaktionsbeirat, Zeitschrift "Bibliotheken in Sachsen", seit 2008 [Online-Ausgabe]
  • Mitglied, Vorhabenbezogene Kommission zur "Edition des Briefwechsels von Johann Christoph Gottsched", Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, seit 2007
  • Vorstandsmitglied, Konfuzius-Institut Leipzig, seit 2007
  • Beiratsmitglied, Zeitschrift Il Bibliotecario, seit 2007
  • Mitglied, Redaktion, Zeitschrift für Kulturphilosophie, seit 2007 [Verlagsanzeige]
  • Mitglied, Advisory Board, Intellectual History Review, seit 2006
  • Herausgeber, Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig, seit 2006
  • Mitglied, Redaktion, Zeitschrift für Ideengeschichte, seit 2006 [Verlagsanzeige]
  • Mitherausgeber (mit Ricardo Pozzo, Verona) der Reihe "Forschungen und Materialien zur Universitätsgeschichte", Verlag Frommann-Holzboog, Bad Cannstatt, seit 2004 [Verlagsanzeige]

Akademische Laufbahn

  • Mitglied des Instituts für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig (2007)
  • Ernennung zum außerplanmäßigen Professor für Philosophie, Universität Leipzig (2004)
  • Habilitation für Philosophie, Universität Leipzig (1998)
  • Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Philosophie, Universität Leipzig (1992–1998)
  • Habilitationsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (1992)
  • Forschungsstipendium des DAAD, Paris, Maison des Sciences de l'Homme (1991–1992)
  • Fellowship, Forschungsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (1989–1991)
  • Getty Center for the History of Art and the Humanities, Santa Monica (USA) (1988–1989)
  • Forschungsstipendium (6 Monate London) der Fritz Thyssen Stiftung Köln (1988)
  • Promotion in Philosophie, TU Berlin (1988)
  • Graecum (1985)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am philosophischen Institut der TU Berlin (1983–1988)
  • Promotionsstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes (1982–1983)
  • Magister Artium, TU Berlin (1980)
  • Studienstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes (1977–1980)
  • Studium (Philosophie, Germanistik, Musikwissenschaft), Frankfurt am Main und Berlin (1975–1980)

Weitere Angaben siehe

www.ujschneider.de