Erschließung von Kleinsammlungen mittelalterlicher Handschriften in Ostdeutschland

Abseits der wissenschaftlichen Bibliotheken mit ihren großen Handschriftensammlungen werden kleinere Bestände mittelalterlicher Handschriften von Einrichtungen unterschiedlicher Art bewahrt. Meist sind diese Kleinbestände kaum erschlossen, nicht selten auch gänzlich unbekannt. Das Leipziger Handschriftenzentrum ist seit Jahren engagiert, um solche Handschriften und Handschriftenfragmente zu erschließen und der historischen und kulturwissenschaftlichen Forschung auf diese Weise neues Material bereitzustellen. Ein erstes, von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördertes Pilotprojekt (2010–2015) hat gezeigt, wie lohnend die Erschließung der Streubestände ist und zu welchen Funden sie führen kann.

In einem neuen Projekt werden seit Anfang 2016 mittelalterliche Handschriften und -fragmente von insgesamt elf weiteren Einrichtungen Ostdeutschlands mit Unterstützung der DFG am Leipziger Handschriftenzentrum bearbeitet. Neben staatlichen und kommunalen Archiven, Bibliotheken und Museen sind an diesem Projekt mehrere kirchliche Sammlungen beider Konfessionen beteiligt. Der geographische Einzugsbereich reicht von Stralsund im Norden bis Freiberg im Süden und von Mühlhausen (Thür.) im Westen bis St. Marienthal im Osten.

Die Ergebnisse werden kontinuierlich über die Projektseite auf Manuscripta Mediaevalia bzw. im Handschriftenportal (HSP) präsentiert. Die Projektbestände aus sächsischen Institutionen werden im Rahmen des Landesdigitalisierungsprogramms Sachsen projektbegleitend digitalisiert und sukzessive über sachsen.digital sowie dem HSP online präsentiert.
Die Bestände aus dem Stadtarchiv Stralsund und Mühlhausen wurden aus Mitteln des Landes Mecklenburg-Vorpommern bzw. Thüringen digitalisiert. Die Stralsunder Objekte stehen über die Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung.

Der Projektbestand umfasst insgesamt 200 Signaturen, wobei unter den Fragmenten die ältesten Stücke aus dem 9. bzw. 10. Jahrhundert stammen. Inhaltlich bietet sich ein breites Spektrum dar. Den Schwerpunkt bilden theologische und juristische Handschriften. Daneben finden sich liturgische Codices, die zur Erforschung der Liturgie im mitteldeutschen Raum von großer Bedeutung sind. Auch Schriften aus dem Bereich des Artes-Studiums (z. B. Aristoteles-Kommentare), humanistische Textsammlungen sowie medizinische Texte sind enthalten. Hinzu kommen volksprachige Textzeugen (z. B. deutsche Rechtstexte, Bibelübersetzungen und chronikalische Werke) sowie lateinisch-deutsche Mischtexte (z. B. Glossare). Einzelne Handschriften sind mit hochwertiger Buchmalerei ausgestattet.
Das Leipziger Handschriftenzentrum ist bestrebt, die Erschließung im Bereich der Kleinsammlungen mittelalterlicher Handschriften auch über dieses Projekts hinaus fortzusetzen und bietet für handschriftenbesitzende Institutionen einen umfassenden Beratungsservice zur Einschätzung von Beständen sowie zu Projekt- und Fördermöglichkeiten an. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Leitung des Handschriftenzentrums.

  • Matthias Eifler, Gäste aus dem Kloster. Wertvolle Handschriften aus der Abtei St. Marienthal in der UB Leipzig, in: Blog der Universitätsbibliothek Leipzig (28.11.2016): https://blog.ub.uni-leipzig.de/gaeste-aus-dem-kloster
  • Matthias Eifler, Mittelalterliche Handschriften aus der Klosterbibliothek von St. Marienthal (Ostritz/Sachsen), Teil I: Illuminierte Codices des 12. und 13. Jahrhunderts, in: Cistercienser Chronik, 124. Jahrgang 2017, Heft 2, S. 221–234.
    Online: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-792577
  • Matthias Eifler und Christoph Mackert, Handschriftenschätze aus Kloster St. Marienthal. Erschließung mittelalterlicher Streubestände am Leipziger Handschriftenzentrum, in: BIS / Bibliotheken in Sachsen 10 (2017), S. 4f.
    Online: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa2-79248
  • Matthias Eifler, Kat. Nr. 129: Kloster Pforte bei Naumburg: Kapiteloffiziumsbuch des Zisterzienserklosters Altzelle, in: Die Zisterzienser. Das Europa der Klöster. Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung LVR LandesMuseum Bonn 29. Juni 2017 bis 28. Januar 2018, Darmstadt 2017, S. 284–286.
  • Werner Hoffmann, Deutsche Psalter-Fragmente aus Stralsund und Hamburg am Leipziger Handschriftenzentrum zusammengeführt, in: Blog der Universitätsbiblitohek Leipzig (02.07.2018): https://blog.ub.uni-leipzig.de/deutsche-psalter-fragmente-aus-stralsund-und-hamburg
  • Matthias Eifler, Mittelalterliche Handschriften aus der Klosterbibliothek von St. Marienthal (Ostritz/Sachsen), Teil II: Liturgische Codices des 14. und 15. Jahrhunderts, in: Cistercienser Chronik, 125. Jahrgang 2018, Heft 2, S. 207–220.
    Online: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-792594
  • Matthias Eifler und Werner Hoffmann, Mittelalterliche Handschriften und Fragmente aus dem Stadtarchiv Meißen - Ergebnisse eines Erschließungsprojektes am Leipziger Handschriftenzentrum, in: Neues Archiv für Sächsische Geschichte 89 (2018), S. 39-71.
    Online: https://journals.qucosa.de/nasg/article/view/26/78
  • Matthias Eifler und Werner Hoffmann, Unbekannten Handschriftenbeständen in Ostdeutschland auf der Spur. Aktivitäten des Leipziger Handschriftenzentrums zur Erschließung und Digitalisierung von Streuüberlieferung, in: Blog der Universitätsbibliothek Leipzig (13.01.2020): https://blog.ub.uni-leipzig.de/unbekannten-handschriftenbestaenden-in-ostdeutschland-auf-der-spur
  • Matthias Eifler, Zisterziensischen Klosterbibliotheken in Sachsen auf der Spur: Altzelle, St. Marienthal und die Aktivitäten des Leipziger Handschriftenzentrums, in: Helga Fabritius, Albert Holenstein (Hrsg.), Klosterbibliotheken. Herausforderungen und Lösungsansätze im Umgang mit schriftlichem Kulturerbe (Fachtage Klosterkultur, Bd. 1, hg. von der Stiftsbibliothek St. Gallen und der Stiftung Kloster Dalheim, LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, Publikation zur Tagung in St. Gallen 11.–14. September 2019), St. Ottilien 2021, S. 71–82.
  • Matthias Eifler, Die Klosterbibliothek von St. Marienthal und die Reste des mittelalterlichen Buchbestandes, in: Die Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. Marienthal. Geschichte – Kultur – Impulse, hg. von Michael Schlitt, Görlitz/Zittau 2021, S. 102–111.
    Online: https://www.ibz-marienthal.de/wp-content/uploads/2022/01/Marienthal_Buch-final-21-12-30.pdf
  • Matthias Eifler, Werner Hoffmann und Beate Umann, Freiberger Handschriftenschätze gehoben - Ergebnisse eines Kooperationsprojektes der Andreas-Möller-Bibliothek mit dem Leipziger Handschriftenzentrum, in: Mitteilungen des Freiberger Altertumsvereins 115 (2021), S. 79–138.
    Online: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-799202
  • Christoph Mackert, Die Klosterbibliothek von St. Marienthal. Ein Sammelbecken von über 700 Jahren Kulturgeschichte Sachsens und der Oberlausitz: in: Blog der Universitätsbibliothek Leipzig (07.06.2022): https://blog.ub.uni-leipzig.de/die-klosterbibliothek-von-st-marienthal

Bei Handschriften, deren Signatur blau erscheint, ist die im Projekt erarbeitete wissenschaftliche Beschreibung bereits online auf Manuscripta Mediaevalia publiziert. Der Link ist bei der blauen Signatur hinterlegt.

Bautzen, Domstiftsbibliothek St. Petri

M II 104
Andachts- und Gebetbuch
Papier und Pergament · I + 232 + I Bll. · 14,2 x 10,2 · niederrheinischer Franziskanerinnenkonvent (St. Andreas in Sonsbeck?) · um 1520-1525

Apoc I 75
Graduale, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · ca. 27 x 19 · Deutschland (evtl. Raum Ingolstadt?) · 12. Jh., 4. Viertel / 13. Jh., Anfang

Hae 5
Tschechische Bibelübersetzung (Fragment aus den Paulusbriefen)
Pergament · 1 Bl. · ca. <36> x <24> · Böhmen · 2. Drittel 15. Jh.

Le 3
Dt. Rechtstext, eingeteilt in Distinktionen
Pergament · 1 Bl. · Ostmitteldeutschland · 14. Jh., 2. Hälfte

Erfurt, Evangelische Predigergemeinde

BP Hs 1
Rituale (Agenda) der Erfurter Benediktskirche
Pergament · I + 60 + I Bl. · 22 x 15,5-16,5 · Erfurt · 1301, Nachträge: 1. Viertel 14. bis 1. Viertel 16. Jh.

BP Hs 2
Stifterbuch des Erfurter Dominikanerklosters
Pergament · I + 63 + I Bll. · 30-30,5 x 21-21,5 · Erfurt · um 1470 (Nachträge: spätes 15., 16. und 17. Jh.)

BP Hs 3
Moraltheologische Sammelhs.: Servasanctus Tuscus de Faenza: Summa de poenitentia · Ps.-Gualterus Burlaeus (Walter Burley): De vita et moribus philosophorum · Tractatus de quatuor virtutibus cardinalibus
Papier · 330 Bl. · 31,5 x 21,5 · Erfurt · um 1465-70

BP 51, Makulaturfragment
Missale, Proprium de tempore, Fragment
Pergament · ein Längsstreifen eines Einzelblattes · 30,5 x ca. 21-24 (Folioformat) · Deutschland · 10. Jh.

BP 53, Einbandmakulatur
Kommentar zum Liber prognosticorum des Hippocrates, II,51f. und III,7 sowie zum Kommentar des Galenus (Fragm. 1) / Lat. moraltheologischer oder naturphilosophischer Text (Fragm. 2) / Lat. medizin. Text (Fragm. 3)
Pergament · 1 zerschnittenes Doppelblatt (Fragm. 1) sowie schmale Pergamentstreifen (Fragm. 2 und 3) · >27,5 x ca. 22 (Fragm. 1) / Folioformat: 20,5 x ? (Fragm. 2) · Südfrankreich, evtl. Montpellier (Fragm. 1) / Frankreich (Fragm. 2 und 3) · 13. Jh., letztes Drittel (Fragm. 1-3)

Freiberg, Andreas-Möller-Bibliothek des Geschwister-Scholl-Gymnasiums

I C 2° 1
Biblia vulgata, vetus et novum testamentum, cum prologis · Interpretationes nominum hebraicorum · Johannes Erfordensis: Tabula utriusque iuris (unvollst.) · Decretum Gratiani (Auszug)
Papier · 520 Bl. · 32 x 21 · Sachsen, evtl. Leipzig (I) und Freiberg (II) · um 1460-65

I C 2° 2
Biblia vulgata: Vetus testamentum (Genesis bis Paralipomena)
Papier · 365 Bl. · 31 x 21 · (südliches?) Sachsen, evtl. Freiberg · um 1415-25

I C 2° 3
Biblia vulgata: Vetus testamentum, Prophetae maiores et minores, cum Postilla Nicolai de Lyra
Papier · 256 Bl. · 31,5 x 21,5 · Sachsen (Freiberg?) · 06.02.1408

I C 2° 4
I: Biblia vulgata, Liber Macchabeorum und NT; II: Predigten (?)
Papier · ca. 200 Bl. · Folio · Deutschland · I: 15. Jh., 2. Viertel ; II: 15. Jh., 4. Viertel

I C 2° 5
Biblia, Novum Testamentum · Sermones de tempore Cruciferi · Sermones ,Arengae dominicarumʽ
Papier · 467 Bl. · 31 x 20,5 · Sachsen, evtl. Leipzig (I) und Freiberg (II) · um 1459-61 (I) / um 1462/63 (II)

I C 2° 6
Glossenbibel: Iosue, Iudicum, Ruth, cum glossa ordinaria
Pergament · 103 Bl. · 38 x 28 · Nordfrankreich · 13. Jh., 3. Viertel

I C 2° 7
Glossenbibel: Samuelis II (unvollst.), Regum III-IV, cum glossa ordinaria
Pergament · 101 Bl. · 38 x 28 · Nordfrankreich · 13. Jh., 3. Viertel

I C 2° 8
Glossenbibel: Libri Salomonis, cum glossa ordinaria
Pergament · 103 Bl. · 37 x 24 · (Nord-?) Frankreich · 13. Jh., letztes Viertel oder um 1300

I C 2° 9
Glossenbibel: Leviticus, cum glossa ordinaria
Pergament · 112 Bl. · 35 x 24 · Deutschland (Freiberg?) · spätes 13. Jh. / frühes 14. Jh.

I C 2° 10
Glossenbibel: Numeri, cum glossa ordinaria
Pergament · 144 Bl. · 33 x 22 · Deutschland (Freiberg?) · spätes 13. Jh. / frühes 14. Jh.

I C 2° 11
Glossenbibel: Iob, cum glossa ordinaria
Pergament · 120 Bl. · 33 x 23 · (Nord-?) Frankreich · 13. Jh., letztes Viertel

I C 2° 12
Glossenbibel: Isaias, cum glossa ordinaria
Pergament · I + 113 Bl. · 34,5 x 24,5 · Italien oder Südfrankreich (?) · 13. Jh., 2. Hälfte

I C 2° 13
Glossenbibel: Ezechiel, Prophetae minores, cum glossa ordinaria
Pergament · 273 Bl. · 33,5 x 24,5 · Frankreich (I) / Deutschland (?) (II) · 13. Jh., 2. Drittel (I) / 13. Jh., 3. Viertel (II)

I C 2° 14
Glossenbibel: Daniel (I), Libri Macchabaeorum (II), Evangelium Marci (III), cum glossa
Pergament · 187 + I Bl. · 31-32 x 22 · Deutschland (?), 13. Jh., letztes Viertel (I) / Deutschland (?), 14. Jh., 1. Viertel (II) / Italien (?), 13. Jh., letztes Viertel (III)

I C 2° 15
Glossenbibel: Evangelium secundum Matthaeum, cum glossa ordinaria
Pergament · 100 Bl. · 34,5 x 25 · Deutschland (Freiberg?) · spätes 13. Jh. / frühes 14. Jh.

I C 2° 16
Glossenbibel: Psalterium, cum glossa ordinaria
Pergament · I + 198 + I Bl. · 30 x 19,5 · (Nord-?) Frankreich · 12. Jh., letztes Viertel

I C 2° 17
Concordantiae bibliorum (Concordantiae maiores) · Registrum psalterii
Papier · 403 Bl. · 42,5 x 28,5 · Freiberg · 1468

I C 2° 19
Glossenbibel: Epistolae Pauli, cum commento: Petrus Lombardus: Collectanea in omnes Pauli apostoli epistolas
Pergament · 143 Bl. · 43,5-44 x 33 · Deutschland (Freiberg?) · spätes 13. Jh. / frühes 14. Jh.

I C 8° 18
Freiberger Bibelhandschrift (Neues Testament, dt.)
Pergament · 311 Bll. · 14,2 x 9,8 · Böhmen · 2. Drittel 15. Jh. (um 1440-1460)

II 2° 3
Gregorius Magnus, Moralia in Iob
Papier · 311 Bl. · Großfolio · Deutschland · 15. Jh., 3. Viertel

II 2° 40
Nikolaus von Jeroschin, Kronike von Pruzinlant
Pergament · 2 Bl. · Folio · Ostmitteldeutschland · 14. Jh., 2. Hälfte

3. 4° LP. 7 (III 4° 7)
Theologischer Text
Pergament · 1 Bl. · Folio · 10./11. Jh.

VII 2° 8
Von der vrouwen turnei (Reimpaardichtung)
Pergament · 1 Bl. · Folio · Ostmitteldeutschland · um 1300

VII 2° 12
Martyrologium mit Nekrologeinträgen
Pergament · 4 Bl. · Quart · (Ostmittel-)Deutschland · 12. Jh.

VII 2° 89, Einbandmakulatur
Paulus Diaconus: Homiliarium, Fragment: Dominica IV. post Epiphaniam / In Purificatione s. Mariae, mit Predigten von Augustinus Hipponensis, Ambrosius Mediolanensis und Beda Venerabilis
Pergament · 1 zerschnittenes Doppelblatt · ca. 32,5 x 24,5 · Deutschland (?) · letztes Viertel 9. / 1. Viertel 10. Jh.

VII 2° 116
Sammelband aus Inkunabeln und Handschrift: Meffreth: Sermones de tempore et de sanctis (Druck) · Guillelmus Parisiensis: Postilla super epistolas et evangelia (Druck) · Nicolaus de Plove: Tractatus sacerdotalis de sacramentis (Hs.)
Papier · 453 Bl. (Drucke) + 43 Bl. (Hs.) · 31, 5 x 21,5 · Basel, 1487 / 1486 (Drucke) / Sachsen, evtl. Leipzig (?), um 1486-88 (Hs.)

VII 2° 122,1
Homiletisch-pastoraltheologischer Sammelband, bestehend aus drei Inkunabeln und drei handschriftlichen Teilen Drucke: Ps.-Johannes Nivicellensis: Concordantiae Bibliae et Canonum (I) / Johannes de Verdena: Sermones Dormi secure de tempore et de sanctis (II und III) Hsl. Teile: Predigten, hauptsächlich zu Marienfesten (,Meffrethʽ, Conradus Holtnicker OFM, Johannes Hoensheim), Dokumente zur Einführung der Feste Visitatio und Conceptio BMV (IV) / Thomas de Chobham: Summa confessorum (V) / Antonius Rampegolus: Biblia aurea (VI)
Papier · 395 Bl. · 28,5 x 20 · Basel 1489 (I) / Nürnberg 1486/1489 (II und III) / Erfurt (?), um 1472-76 (IV) / Deutschland, um 1433-36 (V) / Deutschland (Erfurt?), um 1455-60 (VI)

VII 2° 124
Lat. Glossar mit lat. und deutschsprachigen Interpretamenten
Papier · 2 Bl. · Folio · Ostmitteldeutschland · 15. Jh., 3. Viertel

VII 2° 133
Vitaspatrum · Vita et miracula sancti Columbani abbatis · Exempla
Pergament · 238 + I Bl. · 36 x 26 · Westdeutschland (Rheinland?) · 13. Jh., 4. Viertel

VII 2° 140
Theologische Textsammlung, zusammengebunden mit Frühdruck
Papier · ca. 48 Bl. · Folio · Schlesien (?) · 15. Jh., 2. Drittel

VII 2° 141
Sammelband aus Inkunabel und Handschriftenteilen: Druck (I): Thomas Cantipratensis: Bonum universale de proprietatibus apum Hs. (II): Libellus de Constantino Magno eiusque matre Helena · Ps.-Turpin: ‚Historia Caroli Magni et Rotholandi’ Hs. (III): Tractatus contra quosdam articulos legales · Iacobus Carthusiensis: Tractatus de indulgentiis · Bulla concilii Basiliensis de Conceptione beatae virginis Mariae · Quaestiones de remissione generali et de anno iubilaeo
Papier · 162 Bl. (I) + 34 Bl. (II und III) · 28,5 x 20 · Köln, um 1473 (I) / Ostsachsen (Freiberg ?), um 1475-77 (II und III)

VII 2° 160
Epistola beati Bernhardi; Tabula; mit einem Frühdruck zusammengebunden
Papier · 7 Bl. · Folio · Deutschland · 15. Jh., 2. Hälfte

VII 4° 10
Johannes de Turrecremata: Expositio in psalmos
Papier (Vorsatz Pergament) · I + 284 + I Bll. · 21,5 x 16 · Leipzig (?) · um 1465-1470

VII 4° 12
Sammelband aus Hss. und Drucken: Dokumente zu Quodlibet-Disputationen an der Leipziger Universität im Jahr 1514 sowie Protokoll und Drucke zur Leipziger Disputation im Jahr 1519
Papier · 407 Bl. · 21 x 15,5 · Hs.: Leipzig, 1514 (II) und 1519 (X) / Drucke: Leipzig, 1519 (I, III-V, VII, IX, XI), Leipzig, 1520 (VI) und Straßburg, 1524 (VIII)

VIII 2° 5
Tituli totius corporis iuris civilis per alphabetum · Iustinianus: Institutiones, mit Glossa ordinaria des Franciscus Accursius · Material (Formularsammlung?) für juristische Promotionen an der Leipziger Universität
Papier · 267 Bll. · 31 x 22 · Leipzig · um 1459-62

VIII 2° 25
Juristische Sammelhandschrift
Papier · ca. 340 Bl. · Großfolio · Italien oder Deutschland/Leipzig (?) · 15. Jh., 3. Viertel

VIII 2° 26
Baldus de Perusio, Lectura super secundo et tertio Codicis
Papier · ca. 346 Bl. · Großfolio · Italien oder Deutschland/Leipzig (?) · 1472

VIII 2° 27
Baldus de Perusio, Lectura super quarto Codicis
Papier · 332 Bl. · Großfolio · Italien oder Deutschland/Leipzig (?) · 15. Jh., 3. Viertel

VIII 2° 28
Baldus de Ubaldis: In Justiniani Codicem, Liber 6
Papier · II + 322 Bll. · 40,5 x 28,5 · Freiberg? · um 1472

VIII 2° 33
Glosse zum Sachsenspiegel-Lehnrecht · Richtsteig Lehnrechts · Glosse zum Weichbildrecht
Papier · VII + 438 Bll. · 41,5 x 29 · Leipzig (?) · um 1465-1470

VIII 2° 67
Sammelband aus Inkunabel und handschriftlichem Teil: Nicolaus Panormitanus de Tudeschis: Super libros Decretalium, lib. III (Inkunabel, Fasz. I) / Ludovicus Pontanus: Singularia iuris et notabilia (Hs., Fasz. II)
Papier · 4 + 221 (Fasz. I) + 50 (Fasz. II) + 2 Bll. · 41 x 29 · Venedig, 1472 (I) / Raum Siena, 1437 (II)

VIII 2° 72
Interrogatio sancti Anselmi de passione domini, dt. · Passionshistorie Do es nahet das zit
Pergament · 3 Längsstreifen von Einzelblättern (Blatthälften) und zahlreiche schmale Querstreifen von Doppelblättern · 13,5 x 10,5 · Bodenseeraum · 1. Viertel 14. Jh.

VIII 2° 99
Decisiones novae rotae Romanae collectae a Guilelmo Horborch · Petrus Philippus Corneus: Repetitio legis
Papier · 172 Bll. · 33,5 x 23 · Ober- oder Mittelitalien (Perugia?) · 1467 oder wenig später

VIII 2° 316
Sammelband aus zwei Inkunabeln und einer Handschrift, überwiegend juristischen Inhalts:
Drucke: Jacobus de Jüterbog: De animabus exutis a corporibus (I) / Michael de Dalen: Casus breves Decretalium Sexti et Clementinarum (II)
Hs.: Declaratio titulorum corporis iuris sowie Nachträge: dt. Musterbrief an den Rektor der Leipziger Universität, Vocabularius ,Sed quia essentiali dimissoʽ (III)
Papier · 126 Bll. (Inkunabeln) + 41 Bll. (Hs.) · 29 x 20 · Blaubeuren, um 1477 (I) / Strassburg, 1485 (II) / Leipzig, um 1455-60 und Nachträge: um 1460-85 (III)

IX 2° 1
Theologischer Text
Papier · 2 Bl. · Folio · Ostmitteldeutschland · 15. Jh., 1. Viertel

IX 4° 17
Medizinisch-naturkundlicher Sammelband, bestehend aus sechs Drucken und einem handschriftlichen Faszikel: Drucke (Fasz. I-VI): Mensa philosophica · Albertus Magnus: Secreta mulierum et virorum · [Ps.-] Aristoteles: Problemata · Quaestiones naturales philosophorum · Jacobi, Johannes: Regimen contra pestilentiam · Grünpeck, Joseph: De pestilentiali scorra sive mala de Franzos. Darin: Sebastian Brant: De pestilentiali scorra. Hs. (Fasz. VII): [Ps.-] Aristoteles: Problemata.
Papier · 232 Bl. (Drucke: 208 Bl., Hs.: 24 Bl.) · 21 x 14,5 · Drucke: Köln, 1481 (II), um 1485 (I), um 1499/1500 (V), nach 1500/07 [?] (IV) / Magdeburg, 1488 (III) / Leipzig, 1496 (VI) / Hs.: Leipzig (?), um 1482 (VII)

X 8° 40
„Kronika Czesska“ (Zusammenstellung von Dokumenten zum Hussiten-Konflikt)
Papier · 178 Bl. · Oktav · Böhmen · 15. Jh., 3. Viertel

XI 4° 9
Germanicus: Aratea · Hyginus, mythographus: Astronomica · (Ps.-?) Hyginus: Excerptum de astrologia
Pergament · I + 71 Bll. · 22 x 16 · Oberitalien (Padua ?) · 15. Jh., letztes Viertel

XII 2° 43
Sammelband aus Inkunabel und Handschrift: Lucius Annaeus Seneca: Epistolae ad Lucilium (Druck, Fasz. I) / Seneca- und Ps.- Seneca-Texte (Hs., Fasz. II), Porphyrius: Isagoge (Hs., Fasz. III)
Papier · 210 Bl. (Druck), 50 Bl. (Hs.) · 29,5 x 21-21,5 · Straßburg (Druck, Fasz. I) / Leipzig (?) (Hs., Fasz. II) / ostmitteldeutscher Raum (Hs., Fasz. III) · um 1475 (Druck, Fasz. I) / um 1474/75 (Hs., Fasz. II) / 1480er/90er Jahre (Hs., Fasz. III)

XII 4° 38
Hexametrischer Text
Pergament · 2 Bl. · Quart · Deutschland (?) · 14. Jh., 1. Viertel

Leipzig, Deutsche Nationalbibliothek, Deutsches Buch- und Schriftmuseum

Klemm-Sammlung I,2
Biblia Sacra, Paralipomenon
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · 10. Jh.

Klemm-Sammlung I,5
Missale (Osterliturgie)
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Deutschland · 15. Jh., Mitte/2. Hälfte

Klemm-Sammlung I,6
Missale (Osterliturgie)
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Westdeutschland/Frankreich (?) · 15. Jh.

Klemm-Sammlung I,7
Verkaufsurkunde der Deutschordenskommende von Andlau (Elsass)
Pergament · 1 Bl. · 22,5 x 35,3 · Andlau (Elsass) · 18.12.1341

Klemm-Sammlung I,8
Bruder Philipp: Marienleben (Fragment)
Pergament · 1 Bl. · 21 x 15,5 · bairischer Sprachraum · 1. Viertel 14. Jh.

Klemm-Sammlung I,50
Missale
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Deutschland · 15. Jh., 2. Hälfte

Klemm-Sammlung I,51
Privatpsalterium
Pergament · 1 Bl. · Oktav · Nordfrankreich/Flandern · 15. Jh.

BöBl 1
Missale (Osterliturgie)
Pergament · 1 Bl. · Folio · Deutschland · 15. Jh.

BöBl 2
Antiphonarium
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Deutschland · 15. Jh., 3. Viertel

BöBl 3
Antiphonarium
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Westdeutschland (?) · 15. Jh.

BöBl 4
Missale
Pergament · 1 Bl. · Folio · Deutschland · 15. Jh., 3. Viertel

BöBl 5
Missale, u. a. Beginn des Commune Sanctorum
Pergament · 2 Bl. · Großfolio · Nordwesteuropa · 15. Jh.

BöBl 6
Antiphonarium
Pergament · 4 Bl. · Großfolio · Nordwestdeutschland (?) · 15. Jh., Ende

BöBl 7
Antiphonarium
Pergament · 3 Bl. · Großfolio · Deutschland/Mitteldeutschland (?) · 15. Jh., 3. Viertel

BöBl 8
Graduale
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Nordwesteuropa · 15. Jh., 2. Hälfte

BöBl 9
Graduale
Pergament · 2 Bl. · Großfolio · Flandern/Niederlande (?) · 15. Jh., 2. Hälfte

10100
Breviarium
Pergament · 4 Bl. · Quart · Nordwesteuropa · 15. Jh.

1911/Bl/50
Orationale (Text zu Assumptio)
Pergament · 1 Bl. · Folio · Nordfrankreich · 14. Jh., Mitte

1911/Bl/52
Breviarium
Pergament · 2 Bl. · Quart · Nordfrankreich · 14./15. Jh.

1911/Bl/53
Privatpsalterium
Pergament · 2 Bl. · Kleinquart · Nordfrankreich · 14./15. Jh.

1913/Bl/10
Stundenbuch
Pergament · 2 Bl. · Quart · Nordwesteuropa · 15. Jh., Mitte

1913/Bl/11
Geert Grote: Stundenbuch (Fragment)
Pergament · 1 Bl. · 18,7 x 14,5 · Holland · letztes Jahrzehnt 15. Jh.

1962/Bl/442
Kapitelverzeichnis zu einem annalistischen Text eines nordfranzösisch-flandrischen Konventes
Pergament · 1 Bl. · Folio · Nordwesteuropa · 13. Jh., 3. Drittel

1966/Bl/88
Theologischer Text
Pergament · 2 Bl. · Quart · 11. Jh.

1966/Bl/95
Rhetorisch-grammatische Sammlung: Quaestiones enigmatum rhetoricae artis ("Berner Rätsel"); De litteris latinis
Pergament · 2 Bl. · Folio · 9. Jh.

1966/Bl/103
Artistische Sammelhandschrift
Pergament · 10 Bl. · Oktav · Frankreich (?) · 14. Jh., 1. Viertel

1990/Bl/1116
Lateinisches Stundenbuch (Horae ad usum Romanum) (Fragmente)
Pergament · 4 Bll. · 20,5 x 14,5 · südliche Niederlande (Hennegau) · um 1470/1480

1990/Bl/1117
Geert Grote: Stundenbuch (Fragment)
Pergament · 2 Bll. · 18,7 x 14,5 · Holland · letztes Jahrzehnt 15. Jh.

noch ohne Signatur
62 ausgeschnittene Initialen aus mindestens 10 Handschriften
Pergament · Bl. · zumeist Deutschland und Nordwesteuropa · 15. Jh.

n.i. 1
Antiphonarium, 15 ausgeschnittene historisierte Initialen
Pergament · Bl. · Deutschland · 15. Jh., 2. Hälfte

n.i. 2
Theologischer Text
Pergament · 1 Bl. · Folio · 9. Jh., 1. Hälfte

n.i. 3
Psalmenkommentar
Pergament · 1 Bl. · 11./12. Jh.

n.i. 4
Breviarium
Pergament · 2 Bl. · Süddeutschland · 15. Jh., 2. Hälfte

n.i. 5
Juristischer Text (?)
Pergament · 1 Bl. · Italien · 12./13. Jh.

n.i. 6
Biblia Sacra
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Ostmitteldeutschland · 13. Jh., 1. Hälfte

n.i. 7
Missale
Pergament · 1 Bl. · Folio · Niederlande (?) · 15. Jh., 3. Drittel

n.i. 8
Missale
Pergament · 1 Bl. · Folio · Deutschland · 15. Jh., 2. Hälfte

n.i. 9
Breviarium
Pergament · 2 Bl. · Quart · Italien (?) · 12./13. Jh.

n.i. 10
Graduale
Pergament · 2 Bl. · Folio · Rheinland/Niederlande · 15. Jh., 2. Hälfte

n.i. 11
Graduale
Pergament · 1 Bl. · Folio · Nordwesteuropa · 15. Jh.

n.i. 12
Psalterium
Pergament · 8 Bl. · Kleinquart · Italien · 12./13. Jh.

n.i. 13
Graduale
Pergament · 2 Bl. · Folio · Rheinland/Nordwesteuropa · 15. Jh., 2. Hälfte

n.i. 14
Graduale
Pergament · 4 Bl. · Folio · Niederlande · 15. Jh.

n.i. 15
Antiphonarium
Pergament · 1 Bl. · Folio · Niederlande (?) · 15. Jh.

n.i. 16
Graduale
Pergament · 1 Bl. · Folio · Deutschland · 15. Jh., 2. Hälfte

n.i. 17
Antiphonarium
Pergament · 1 Bl. · Großfolio · Niederlande (?) · 15. Jh.

Bö M 173
Publius Terentius Afer, Comoediae
Papier · 166 Bl. · Quart · Italien (?) · 14. Jh., Ende

Leipzig, Sächsisches Staatsarchiv, Staatsarchiv Leipzig

Nr. 2901/2866
Sachsenspiegel, Landrecht; Rechtsbuch
2 Bl.

St. Marienthal, Zisterzienserinnenabtei

F 1/1
Graduale Cisterciense, mit Auszügen aus dem Antiphonarium
Pergament (I) / Papier (II) · 197 Bll. · 54,5 x 35,5 (I) / 50,5 x 33 (II) · Zisterzienserkloster im Bistum Meißen (Altzelle?) · 15. Jh., 4. Viertel, mit Nachträgen aus dem 1. Viertel des 16. Jh.s (u. a. 1516) (I) / 17. Jh. (II)

F 1/3
Graduale Cisterciense, mit Auszügen aus dem Antiphonarium
Pergament · I + 200 + I Bll. · 47 x 35 · Böhmen/Mähren · 15. Jh., 2. Viertel oder Mitte

F 1/4
Antiphonarium Cisterciense, pars aestivalis
Pergament · I + 282 + I Bll. · 43 x 33,5 · Zisterzienserkloster in Sachsen (evtl. Altzelle ?) · 15. Jh., 1. Hälfte (I) / nach 1476 (II)

F 1/5
Antiphonarium Cisterciense, pars hiemalis, mit Ausschnitten aus dem pars aestivalis
Pergament · 153 Bll. · 43 x 31 · Zisterzienserkloster Altzelle (?) · 14. Jh., 2. Viertel / Nachträge: 14. Jh., 2. Drittel, 15. Jh., 1. Hälfte und 16. Jh., 1. Viertel

F 1/8
Lectionarium officii
Pergament · 2 Bl. · Folio · Deutschland · 13. Jh., 1. Hälfte

F 3/1
Missale (Ordo missae et Missae speciales)
Papier · 57 Bll. · 30,5 x 21,5 · (Frauen-?) Kloster im Bistum Breslau · um 1465-70

F 3/6
Vokabular, aus dem Lemmabereichen A- und T-
Pergament · 2 Bl. · Ostmitteldeutschland · 15. Jh., 2. Drittel

F 3/7, Einbandmakulatur
Avicenna, Canon medicinae, lib. III, Fragment
Pergament · 1 Bl. · (33-34) x 23 · Oberitalien · 13. Jh., letztes Viertel

F 3/8
Sammelband aus Psalterium cum hymnis (Frühdruck) und zwei handschriftlichen Faszikeln: Kalendar, Teil aus einem Breviarium: Officium defunctorum
Papier · V + 175 + III Bll. · 22 x 17,5 · Leipzig, um 1510 (Druck) / Zisterzienserinnenkloster im Raum Görlitz (wohl St. Marienthal), um 1510-20 (I und III)

F 3/17
Missale Romanum (Druck) · Ergänzungen zum Missale und Sequentiar (Hs.)
Papier · II (Vorsatz) + 249 Bll. (Druck) + 24 Bll. (Hs.) · 17 x 11,5 · Franziskanerkloster im Bistum Meißen, evtl. in Görlitz, Ende der 1490er Jahre (Hs.) / Venedig, 1493 (Druck)

F 3/28
Sammelband aus Psalterium (Inkunabel) und vier handschriftlichen Faszikeln: Auszüge aus dem Breviarium, Allegorese (dt.-lat.), aszetische Exzerpte: Heinrich Seuse und Thomas a Kempis, Kalendarium
Papier · 187 Bll. · 17,5 x 13,5 · Leipzig, 1485 (Druck) / Schlesien (evtl. Benediktinerinnenkloster Liebenthal), 16. Jh., 1. Viertel (Fasz. II) / um 1550-60 (Fasz. III) / um 1620-35 (Fasz. IV) / 18. Jh., 2. Drittel (Fasz. I)

F 3/29
Graduale Cisterciense mit Teilen des Antiphonars
Pergament · 176 Bll. · 35,5 x 25 · Zisterzienserkloster in Böhmen (evtl. Kloster Plaß bei Pilsen?) · 13. Jh., 2. Viertel (zwischen 1224 und 1235) (I) / 15. Jh. (nach 1476) (II) / 14. Jh., 1. Hälfte (III)

F 5/31
'St. Marienthaler Psalter': Psalterium mit Kalendar, Cantica, Litanei und zusätzlichen lat. Gebeten sowie nachgetragenen lat. und dt. Texten
Pergament · 190 Bll. · 21,5 x 15 · Nordbayern oder Franken (Bistum Eichstätt, Bamberg oder Würzburg?) · 13. Jh., 1. Drittel, Nachträge: 13. Jh., 1. Drittel bis 14. Jh., Anfang

H 1/5
Kapiteloffiziumsbuch des Zisterzienserklosters Altzelle: Martyrologium Cisterciense et Regula Benedicti
Pergament · I + 159 + I Bll. · 28-28,5 x 20-20,5 · Ostmitteldeutschland: Kloster Pforta (?) · 12. Jh., letztes Drittel (1174/75) / Register: Altzelle, 15. Jh., Mitte oder 3. Viertel

Meißen, Stadtarchiv

H1
Sammlung klassisch-antiker Reden: Gaius Sallustius Crispus, Ps.-Marcus Tullius Cicero, Quintus Curtius Rufus
Pergament · 90 Bll. · 17,5 x 11,5 · Oberitalien oder Toskana, evtl. Florenz · 15. Jh., letztes Viertel

H2
Anicius Manilius Severinus Boethius: De consolatione philosophiae, Opuscula sacra
Pergament · II + 66 + II Bl. · 22 x 16 · Südfrankreich oder Oberitalien · 13. Jh., letztes Viertel

H3
Sammelhandschrift des Johannes Fabri de Werdea: humanistisch-rhetorische und aszetische Texte sowie Materialsammlungen zu katechetischen, moralphilosophischen, naturwissenschaftlichen, juristischen und medizinischen Themen, teilweise mit dt. Übersetzungen
Papier · 328 Bll. · 21,5 x 15,5 · Universität Leipzig 1472/73 / Berlin 1475/76 / Nachträge: Leipzig 1480

H4
Biblia sacra · Registrum super epistolas et evangelia per circulum anni · Interpretationes nominum hebraicorum sacrae scripturae
Papier und Pergament · 389 Bl. · 41,5 x 29 · Böhmen (Prag oder Königgrätz?) · um 1469

H5
Sammelhandschrift des Donatus Cluge zur Predigtvorbereitung: Johannes Erfordensis OFM: Tabula originalium sowie kurze Texte: Ps.-Thomas de Aquino: Quaternarius de virtutibus et vitiis, Boncompagno da Signa: De amicitia etc.
Papier · 381 Bll. · 31 x 21 · Görlitz · um 1460-62 / Nachträge: Meißen 1472 bis nach 1479

H6
Lat.-dt. Rezeptsammlung (Hs.) · Lat. Zodiakalmondbuch (Hs.) · Albicus von Unicow: Regimen hominis sive Vetularius (Druck)
Papier · II + 238 + II Bll. · 21,5 x 16 · Sachsen (Meißen?) · um 1485 (Hss.) / 1484 (Druck)

Urk. 1194, Fragmente 1-28, Vorbemerkungen
Blätter aus 28 liturgischen Handschriften, u. a. Missale, Breviarium, Liber ordinis, Graduale, Antiphonarium
Pergament · 42 Bl. · Deutschland · 13.-15. Jh.

Urk. 1194, Fragment 1
Gregorius Magnus: Moralia in Iob, Fragment
PPergament · 1 Einzelbl. · 41,5 x 31,5 · Zisterzienserkloster im Bistum Meißen (Altzelle?) · 13. Jh., Ende 1. Viertel oder 2. Viertel

Urk. 1194, Fragment 2
Decretales Gregorii papae IX., lib. III et IV, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 36,5 x 25,5 · Italien (?) · 13. Jh., 2. Drittel

Urk. 1194, Fragment 3
Hugo de S. Caro: Postillae in Bibliam, Fragmente
Pergament · 14 Bll. · max. 34 x 26 · Frankreich · 13. Jh., 2. Hälfte

Urk. 1194, Fragment 4
Henricus de Gandavo: Summa (Quaestiones ordinariae), Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 34 x 24 · England oder Nordwestfrankreich (?) · 14. Jh., 1. Viertel

Urk. 1194, Fragment 5
Vincentius Bellovacensis: Speculum historiale, liber 24, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 33 x 25 · Deutschland · 14. Jh., 2. Hälfte

Urk. 1194, Fragment 6
Evangelistar oder Lectionarium missae (?), Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 32 x 24,5 · Deutschland · 13. Jh., 3. Viertel

Urk. 1194, Fragment 7
Graduale, Fragment
Pergament · 1 Einzelbl. · (> 70) x 57 · Frankreich (?) · 16. Jh., 1. Viertel

Urk. 1194, Fragment 8
Missale, Fragment: Apollinaris (23.07.) bis Abdon et Sennen (30.07.)
Pergament · 1 Doppelbl. · (37) x 24,5 · Deutschland (Bistum Meißen?) · 14. Jh., 1. Ende 1. Viertel oder 2. Viertel

Urk. 1194, Fragment 9
Missale, Fragment: Agatha (05.02.) bis Matthias (24.02.)
Pergament · 1 Doppelbl. · (36) x 29 · Deutschland (Bistum Meißen?) · 14. Jh., 2. Viertel

Urk. 1194, Fragment 10
Missale mit Auszügen aus dem Breviarium, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 38 x 28,5 · Franziskanerkloster (Bistum bzw. Stadt Meißen?) · 14. Jh., 2. Hälfte

Urk. 1194, Fragment 11
Missale, Proprium de tempore et de sanctis, Fragmente
Pergament · 2 Doppelbl. · 37,5 x 27 · Franziskanerkloster (Bistum bzw. Stadt Meißen?) · 14. Jh., 2. Hälfte oder 15. Jh., 1. Hälfte

Urk. 1194, Fragment 12
Missale Franciscanum, Proprium de tempore, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · (39) x 33-33,5 · Franziskanerkloster (Bistum bzw. Stadt Meißen?) · 15. Jh.

Urk. 1194, Fragment 13
Missale Franciscanum, Proprium de tempore, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 38 x 28,5 · Franziskanerkloster (Bistum bzw. Stadt Meißen?) · 15. Jh.

Urk. 1194, Fragment 14
Missale, Proprium de tempore, Fragmente
Pergament · 2 Doppelbl. · 36,5 x 28,5 · Bistum Meißen · 15. Jh., letztes Viertel

Urk. 1194, Fragment 15
Missale: Proprium de tempore, Commune sanctorum, Fragmente
Pergament · 2 Doppelbl. · 33 x 26 · Franziskanerkloster (Bistum bzw. Stadt Meißen?) · letztes Viertel 15. Jh. oder frühes 16. Jh.

Urk. 1194, Fragment 16
Lectionarium officii: Hieronymus, Prologus in Pentateucho, Gn 1,1-2,9, Gn 7,11-13,11, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · (32) x 30 · Zisterzienserkloster im Raum Meißen (Altzelle?) · 13. Jh., 1. Viertel

Urk. 1194, Fragment 17
Lectionarium officii: Gregorius Magnus, Homiliae in evangelia, Fragment
Pergament · 1 Einzelbl. · 44,5 x 32,5 · Zisterzienserkloster im Raum Meißen (Altzelle?) · 13. Jh., Mitte oder 3. Viertel

Urk. 1194, Fragment 18
Antiphonarium, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 32 x 24,5 · Deutschland · 14. Jh., Übergang vom 1. zum 2. Viertel

Urk. 1194, Fragment 19
Antiphonarium, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · (37) x 26 · Deutschland · 15. Jh.

Urk. 1194, Fragment 20
Antiphonarium, Proprium de tempore: Natale Innocentium (28.12.), Fragment
Pergament · 1 Einzelbl. · [mind. 55] x 38 · Prämonstratenser/innen-Stift (?) in Deutschland · 15. Jh.

Urk. 1194, Fragment 21
Antiphonarium: Proprium de sanctis, Fragment
Pergament · 1 Einzelbl. · 42,5 x 31 · Böhmen (Prag?) · um 1400 / 15. Jh., 1. Viertel

Urk. 1194, Fragment 22
Antiphonarium, Proprium de sanctis: De sancta Anna (26.07.), Reimoffizium, Fragment
Pergament · 1 Einzelbl. · (53,5 x 34,5) · Bistum (evtl. Domkirche?) Meißen · 15. Jh., letztes Viertel

Urk. 1194, Fragment 23
Breviarium, Fragment
Pergament · 2 Doppelbl. · 30 x 21 · Deutschland · 14. Jh., 1. Viertel

Urk. 1194, Fragment 24
Rituale oder Pontifikale: Ordo zur Weihe und Einkleidung von Mönchen und Nonnen, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · 37 x 29,5 · Deutschland · 14. Jh., 2. Hälfte

Urk. 1194, Fragment 25
Liber ordinarius für die Meißner Domkirche, Fragment
Pergament · 1 Doppelbl. · (31,5) x 27 · Meißen · 15. Jh., 2. Hälfte

Urk. 1194, Fragment 26
Katechetische Texte (Pater noster, Ave Maria, Credo), dt. (Fragment)
Papier · Teil eines Bl. · Folio (noch 15,4 x 8,1-2) · Sachsen / Thüringen · 1. Drittel 15. Jh.

Urk. 1194, Fragment 27
Missale Misnense, Inkunabel, Fragment
Pergament · 2 Doppelbll. und 1 Einzelbl. · 38 x 28 · Mainz · 1485

Urk. 1194, Fragment 28
Missale Franciscanum, Frühdruck, Fragment
Pergament · 2 Einzelbll. · 30 x 22,5 · Frankreich oder südl. Niederlande · frühes 16. Jh.

Merseburg, Kulturhistorisches Museum (Depositum Kreissparkasse Merseburg-Querfurt)

o. S.
Textsammlung zu Ordensregeln: Hugo de S. Victore (?): Expositio in regulam s. Augustini, Bonaventura (?): Expositio super regulam fratrum minorum, Bestätigungsbulle Papst Innozenzʼ IV. zur Regula ordinis Carmelitarum (01.10.1247), mit Ergänzung (,Mitigatioʽ) Papst Eugens IV.
Papier · III + 51 + III Bll. · 24 x 16,5 · Merseburg, Benediktinerkloster St. Peter und Paul · 1506/1508

Mühlhausen, Stadtarchiv

Fragmentmappe 88/5, Nr. 1
Urkundenregister/Kopialbuch des Klosters Ichtershausen; Nachtrag: Rezept gegen Pferderäude, dt.
Pergament · 2 Bl. · Folio · 14. Jh., 2. Hälfte

Fragmentmappe 88/6, Nr. 2
Liturgische Hs., teilweise neumiert
Pergament · 2 Bl. · Folio · 10./11. Jh.

Fragmentmappe 88/8
Theologischer Text
Pergament · 8 Bl. · Kleinquart · 10./11. Jh.

60/2
Mathematisch-astronomisch-geomantische Sammelhandschrift, u. a. Kommentare zu: Johannes de Erfordia: Computus chirometralis, Johannes de Sacrobosco: Algorithmus und De sphaera, Gerardus de Cremona (?): Theorica planetarum (I) / Euclides: Geometria (II) / Ps.-Ptolomaeus: Archanum magni dei de reductione geomantiae ad orbes (III) / William Rede: Tabulae astronomicae Oxoniensis (IV) / Mundinus Lucius: Tractatus de mensuris et ponderibus (V)
Papier und Pergament · 232 Bl. · 29-30 x 20-21,5 · Erfurt, evtl. Franziskanerkloster (I) / Thüringen, wohl Erfurt oder Mühlhausen (II und V) / Ostdeutschland (III und IV) · 1360/61 (I) / um 1345-55 (II) / um 1440-50 (III) / um 1438 (IV) / Mitte der 1430er Jahre (V)

60/13
Philosophische Sammelhandschrift: Johannes Buridanus: Expositio in duodecim libros Metaphysicorum Aristotelis (I) / Commentarius in Boethii De consolatione philosophiae, Ps.-Aristoteles: De pomo et morte (II) / Aristoteles: Ethica Nicomachea, Summa Ethicae abbreviata (III) / Ps.-Aristoteles: Oeconomica et Physiognomica (IV)
Papier · 188 Bll. · 29,5-30,5 x 21,5 · Deutschland (I und IV) / Thüringen, wohl Erfurt (II und III) · um 1428-32 (I) / 1430 (II) / um 1425-30 (III) / um 1420 (IV)

60/20
Paulus de Hungaria O.P.: Summa de poenitentia · lateinische Spruchsammlungen: Proverbia Senece, alphabetisch geordnete Reimsprüche u. a. · Lumen anime C · zwei deutschsprachige Spiele: Thüringisches Katharinenspiel und Thüringisches Zehn-Jungfrauen-Spiel
Papier · I + 57 Bll. · 29 x 21 · Thüringen (Erfurt?) · um 1360

60/22
Alttestamentliche Historienbibel
Papier · I + 372 Bll. · 22 x 15,5 · Thüringen (Mühlhausen?) · 1451

60/34
Psalterium, mit liturgischen Nachträgen · Cantica veteris et novi testamenti · Litanei mit Gebeten und Suffragien
Pergament · 150 Bll. · 14-15 x 11 · Deutschland (I) / Mühlhausen, Dominikanerkloster (II) · 13. Jh., Mitte oder 3. Viertel (I) / 15. Jh., 3. Viertel (zwischen 1456 und 1462, II)

60/35
I: Peregrinus, Sermones de tempore; Theologischer Traktat; II: Sermones de sanctis; Nachtrag 15. Jh. lat.-dt.
Pergament · 166 Bl. · Oktav · I: Frankreich (?); II: Deutschland · 14. Jh., 1. Hälfte

60/48
I: Nekrolog Franziskanerkloster; II: Indulgentia fratrum minorum in Molhusen per totum ordinem
Pergament · 49 Bl. · Oktav · Mühlhausen · Grundstock: 14. Jh., Mitte; II: 1389

T 8c, Nr. 1a
'Mühlhäuser Reichsrechtsbuch', Stadtbuch-Eintragungen
Pergament · 46 Bl. · Mühlhausen · 13. Jh., Ende/14. Jh., Anfang

T 8c, Nr. 1b
Consuetudines et constituta laudabilis civitatis Molhusensis
Pergament · ca. 35 Bl. · Mühlhausen · 14. Jh. (Grundstock: 1. Hälfte)

T 8c, Nr. 2
Statuta venerabilis civitatis Mulhusensis
Pergament · ca. 260 Bl. · Mühlhausen · 14. Jh., 2. Hälfte

Stralsund, Stadtarchiv

HS 142
Karl und Galie
Pergament · 1 Bl. · Quart · ripuarisch · 13. Jh., 4. Viertel

HS 222
Fragmente 12.-15. Jh., lat. und dt.
Pergament · Teile von 4 Bll. · Stralsund u. a. · 12.-15. Jh.

HS 230
Guilelmus Durantis: Speculum iuris, Fragment (Fragm. 1) · Sermones (u. a. zu Corpus Christi), Fragment (Fragm. 2)
Papier · 34 Bll. (Fragm. 1) und 3 Blattstreifen (Fragm. 2) · > 35,5 x > 22,5 (Fragm. 1) bzw. 28,5 x ? · (Nord-?) Italien (Fragm. 1) bzw. Norddeutschland (Fragm. 2) · Anfang 15. Jh. (Fragm. 1) bzw. 1. Drittel 15. Jh. (Fragm. 2)

HS 464
Stralsunder Annalen
Pergament · Rolle: 209 x 11,0-11,5 · Stralsund · 1480er Jahre (frühestens 1482)

HS 465
Satzungen der Gilde der Anklamer Schuhmacherknechte
PPergament · Rolle: 83,5 x 16 · Anklam · Mitte 15. Jh. (vor 1448)

HS 790
Danziger Chroniken (Ebert Ferber-Buch) · Simon Grunau: Preußische Chronik
Papier · I + 178 Bll. · 20,5 x 16 · Westpreußen (Danzig?) · um 1530 (I) / um 1535 (II)

HS 874
Graduale
Pergament · I + 141 + I Bll. · 26,5 x 20,5 · Bistum Schwerin (Stralsund?) · 14. Jh., 1. Viertel

HS 960
Baldus de Ubaldis: Lectura super prima et secunda parte Digesti veteris
Papier · I + 433 I Bll. · 43 x 28 · Oberitalien (Bologna?) · 15. Jh., 3. Viertel (?)

HS 971
Stundenbuch nach dem Gebrauch von Chartres
Pergament · I + 143 + I Bll. · 15 x 10,5 · Nordfrankreich (Bistum Chartres) · 15. Jh., letztes Viertel

HS 972
Biblia vulgata (Perlbibel)
Pergament · II + 581 + III Bl. · 21,5 x 15,5 · Nordfrankreich (Paris?) · 13. Jh., 3. Viertel

HS 975
‚Spiegel des Herzens‘ (niederdeutsche geistliche Tugendlehre)
Papier · 89 Bll. · 29 x 21 · nordniederdeutscher Sprachraum (Stralsund?) · um 1440-1445

HS 976
Paulus Burgensis: Scrutinium scripturarum contra perfidiam Iudaeorum, pars I (unvollständig)
Papier · 12 Bll. · 30,5 x 21 · Deutschland (Pommern?) · um 1445-50

HS 980
Heinrich Seuse, ‘Büchlein der ewigen Weisheit’ · Traktat über Tugenden von Klosterfrauen · Messerklärung Man findet vil buechlein vnd lere
Papier · I + 147 + I Bll. · 22 x 14,5 · Nürnberg · um 1410-1415 (Nachtrag: 2. Viertel 15. Jh.)

HS 996
Rechtsabecedar über den Sachsenspiegel (Greifswalder Abecedar)
Papier · I + 136 + I Bll. · 29 x 21 · Norddeutschland (Stralsund?) · um 1405-1410

HS 997
Psalterium feriatum · Hymnarium
Pergament · 3 + 175 + 3 Bll. · 31 x 24 · (Nord-?) Deutschland · spätes 15. Jh.

HS 999
Stundenbuch, lat.-frz.
Pergament · I + 126 + I Bll. · 18 x 12,5 · Nordfrankreich (Diözese Amiens) · um 1470-1480

HS 1000
Pontificale et Liber ordinarius
Pergament · I + 160 + I Bl. · 38,5 x 28,5 · Ostpreußen (I und III: Bistum Ermland, wohl Frauenberg) · 15. Jh., 1. Viertel: um 1414/15? (I und III) / 14. Jh., 2. Viertel (II)

HS 1001
Biblia vulgata
Pergament · VI + 423 + IV Bll. · 38,5 x 27,5 · Nordfrankreich (Paris?) · 13. Jh., Übergang vom 1. zum 2. Viertel

HS 1002
Pastoraltheologisch-homiletische Sammelhandschrift, u. a. Hugo Argentinensis: Compendium theologicae veritatlis, Speculum humanae salvationis, Guillelmus de Lancea: Diaeta salutis, Sermones de tempore et de sanctis, Christianus de Hiddestorf: Sermo de passione domini
Papier · I + 264 + I Bll. · 28,5 x 20,5 · östliches Norddeutschland (Stralsund?) · um 1427/28

HS 1003
Missale (Swerinense?)
Pergament · I + 193 + I Bll. · 31-33 x 25 · Bistum Schwerin (Stralsund?) · 15. Jh., 1. Viertel (1420?)

HS 1004: 24-37
Handschriftenfragmente, hauptsächlich Liturgica, lat. und dt. (Sammlung Dibbelt)
Pergament · 21 Bll. · 8-56 x 11,4-39 · Deutschland / Italien · 13.-15. Jh.

HS 1005
Missale, Fragment
Pergament · 4 Bll. · 20 x 14,5 · Norddeutschland (Bistum Schwerin, evtl. Stralsund?) · 13. Jh., Übergang vom 1. zum 2. Viertel

HS 1006
Paulus Burgensis: Scrutinium scripturarum contra perfidiam Iudaeorum, pars I (unvollständig)
Papier · 12 Bll. · 30,5 x 21 · Deutschland (Pommern?) · um 1445-50

HS 1008
Jacobus Carthusiensis: De malis huius mundi, De bono morali et remediis contra peccata, Fragmente
Papier · 40 Bll. · (29) x 20,5 · Deutschland · um 1474/75

HS 1009
Commentarius in librum sequentiarum · Jacobus de Voragine: Legenda aurea, Auszüge · Nachtrag: Sermones
Papier · I + 81 + I Bll. · 29 x 22 · westl. Norddeutschland (evtl. Lübeck?) · um 1386-88 (I) / um 1370-75 (II)

HS 1049
Vocabularius Brevilogus, mit lateinischen und niederdeutschen Marginalien
Papier · II + 118 + II Bll. · 29 x 21,5 · Norddeutschland (Stralsund?) · 1379

HS 1050
Johannes Buridanus: Quaestiones super octo libros Physicorum Aristotelis (secundum ultimam lecturam)
Papier · I + 159 + I Bll. · 28,5 x 19 · Prag (?) · um 1384-86

HS 1051
Homiletische Sammelhs.: Matthias de Liegnitz: Postilla super epistolas dominicales, Tractatus circa officium missae, Proprietates rerum naturalium sermonibus de tempore adaptatae etc.
Papier · I + 313 + I Bl. · 29 x 20,5 · Greifswald · 1442

HS 1052
Homiletische Sammelhs.: Matthias de Liegnitz: Postilla super epistolas dominicales, Nicolaus de Lyra: Quaestio de fide christiana, Honorius Augustodunensis: Sigillum beatae Mariae, Anselmus Cantuariensis: Epistola de Conceptione BMV, Collectio miraculorum de BMV etc.
Papier · II + 199 + II Bll. · 29,5 x 21 · Stralsund (?) · um 1440-45

HS 1053
Theologische Sammelhandschrift: Conradus Holtnicker: Speculum beate Mariae virginis, Auctoritates diversae doctorum, Collationes, Recommendationes et Principia, Bartholomaeus Anglicus: De proprietatibus rerum, Johannes Hus: Tractatus de corpore Christi (I) · Bernhardus Bodeker: Lectura super librum Ecclesiastes (II)
Papier · I + 330 + I Bll. · 30 x 22 · Rostock (?) · um 1426-28 (I) / um 1445-50 (II)

HS 1054
Theologisch-homiletische Sammelhandschrift: Paulus Burgensis: Scrutinium scripturarum contra perfidiam Iudaeorum (I), Material- und Predigtsammlungen zu Corpus Christi, zur Passion usw. (II), Material zum Streit zwischen Johann Müntzinger und den Ulmer Dominikanern über das Verständnis des Abendmahls, Ps.-Origenes: Planctus seu lamentum, Hieronymus: Epistolae, Sermones, Ps.-Augustinus: De spiritu et anima (III)
Papier · I + 249 Bll. · 29,5 x 21,5 · Lübeck (Dominikanerkloster?) · 1449 (I) / um 1446 (II) / um 1440-45, Nachtrag: 1449 (III)

HS 1055
Theologisch-kanonistische Sammelhandschrift, u. a. Exzerpte aus den Werken der Kirchenväter sowie Bernhards von Clairvaux, Martinus Oppaviensis: Margarita Decreti, Henricus de Odendorp: Repetitio capituli ‘Omnis utriusque sexus’, Johannes Andreae: Lectura super arboribus consanguinitatis et affinitatis, Hugo de Novo Castro: De victoria Christi contra Antichristum, Petrus de Bruniquello: Liber super historias Veteris et Novi testamenti, Iohannes Calderinus: Tractatus de interdicto ecclesiastico etc., Johannes de Janduno: Quaestiones circa libros Rhetoricae Aristotelis
Papier · 342 Bll. · 30,5 x 20-22 · Norddeutschland (I) / Prag? (II) · um 1445-50 (u. a. dat. 1448), z. T. unterer Einbeziehung älterer Teile (um 1410-12) (I) / um 1377/78 (II)

HS 1056
Pastoraltheologische Sammelhandschrift: Nicolaus Stoer: Expositio officii missae sacrique canonis, De solemnitate missarum et sacramento altaris, Medella animae vulneratae, Speculum ecclesiae, Testimonia scripturarum contra usuram (nach Guillelmus Peraldus) (I), Commentum in Cantica Canticorum, Ludovicus de Tzymia (?): Auctoritates sive sententiae patrum in libros quinque collectae, Honorius Augustodonensis: Speculum ecclesiae, Bonaventura: Soliloquium de quattuor mentalibus exercitiis (II)
Papier · I + 371 + I Bll. · 30,2 x 21,5 · Norddeutschland (Rostock oder Stralsund?) · 1447 und 1449 (I) / um 1425-1430 (II)

HS 1057
Nicolaus Bertrucius: Collectorium artis medicinae
Papier · I + 285 + I Bll. · 29,5 x 20,5 · (Nord-?) Deutschland · um 1413-1415

HS 1058
Hoheliedkommentare: Origines: In Cantica canticorum allegorica expositio (lat. Übers. des Rufinus Aquileiensis), Rupertus Tuitiensis: Commentaria in Canticum canticorum, Origines: In Canticum canticorum homiliae duae (lat. Übers. des Hieronymus), Honorius Augustodunensis: Expositio in Canticum canticorum, Auszug (Fasz. I) · Reginaldus de Priverno (?): Supplementum tertiae partis Summae theologiae sancti Thomae Aquinatis (Fasz. II)
Papier · I + 321 + I Bll. · 29 x 21 · (westl.?) Norddeutschland, um 1436/37 (I) / ostmitteldt. Raum, 1446 (II)

HS 1059
Soccus (Conradus de Brundelsheim?): Sermones de tempore, pars aestivalis
Papier · I + 272 + I Bll. · 28,5 x 21 · Lübeck (Dominikanerkloster?) · um 1457-59 (?)

HS 1060
Soccus (Conradus de Brundelsheim?): Sermones de tempore, pars hiemalis · Tractatus de passione Christi
Papier · I + 296 + I Bll. · 29,6 x 21,5 · Lübeck (Dominikanerkloster?) · 1452

HS 1061
Soccus (Conradus de Brundelsheim?): Sermones de sanctis · Nachtrag: Sermones in Nativitate et Conceptione BMV
Papier · 225 Bll. · 30,5 x 22 · Lübeck (Dominikanerkloster?) · 1457

HS 1062
Glossa in evangelium Matthaei · Glossa in evangelium Lucae · Glossa in librum Proverbiorum · Sermones · Predigtmaterial, u. a. Exzerpte
Papier · I + 176 + I Bll. · 28,5 x 20,5 · Stralsund · 1422/23

HS 1063
Nicolaus de Gorra: Commentaria in Evangelia Marci et Iohannis · Sermones
Papier · 246 Bll. · 28,5 x 21 · Stralsund · 1425/26

HS 1064
Lectura super septem psalmos poenitentiales
Papier · I + 296 + I Bll. · 29 x 20,5 · Lübeck (Dominikanerkloster?) · 1452

HS 1065
Augustinus de Ancona: Lectura in evangelium Matthaei
Papier · I + 323 Bll. · 29 x 21 · Lübeck (Dominikanerkloster?) · 1452

HS 1066
Hugo de sancto Caro (?): Expositio super Apokalypsim (I), Henricus de Frimaria senior: De decem praeceptis, Jacobus de Lausanna: Sermo in vigilia Paschae (II)
Papier · I + 202 Bll. · 30 x 21 bzw. 29 x 20 · Norddeutschland (Greifswald?) · um 1435-40 (I) / um 1434-38 (II)

HS 1067
Interpretationes nominum Hebraicorum • Stralsunder Vokabular • Matthias de Legnicz: Disputatio de Quodlibet
Papier · I + 279 Bll. · 29 x 21,5 · Stralsund (I-II) / Prag (III) • um 1460-1465 (I) / um 1460 (II) / 1397 (III)

HS 1068
Jordanus von Quedlinburg (?): Postilla quadragesimalis · Passionstraktat ‚Scitis, quia post biduum Pasca fiet‘ · Nachtrag: nd. Ablassverzeichnis
Papier · 260 Bll. · 30 x 21 · Stralsund (Dominikaner oder Franziskaner ?) · Mitte 15. Jh. (1448 ?)

HS 1069
Hagiographisch-homiletische Sammelhandschrift: Liber de vita et miraculis sanctae Birgittae Suevicae et acta processus canonizationis eius, Oratio de s. Birgitta, Epistola Christi de caelo missa pro meliori observatione diei dominicae (I), Johannes Milicius (Jan Milíč von Kremsier): Sermones quadragesimales (II)
Papier · I + 145 Bll. · 30 x 22 · östliches Norddeutschland (Stralsund?) · um 1425-30

HS 1070
Tertia pars sancti Thome (Quaestiones)
Papier · 333 Bl. · Folio · Nordostdeutschland · 1445

HS 1071
Priscianus: Institutiones grammaticae
Pergament · I + 190 + II Bll. · 26 x 16 · (Nord?-) Frankreich · 12. Jh., 3. Viertel

HS 1072
Isidorus Hispalensis: Etymologiae, Computus paschalis, Anthologia Isidoriana
Papier · 387 Bll. · 22 x 14,5 · (Nord-?) Deutschland · um 1394-98

1864:109
Lectionarium missae / Auszüge aus dem Rituale
Pergament · II + 39 + III Bll. · 27 x 20 · Bistum Schwerin (Stralsund?) · 14. Jh., Übergang vom 1. zum 2. Viertel

aus W 2° 51
Alphonsus Bonihominis: Epistula Rabbi Samuelis ad Rabbi Isaac de adventu Messiae, Fragment
Pergament · 8 Bll. · 17,5 x 14,5 · Norddeutschland · 14. Jh., 2. Drittel

aus W 2° 30
Breviarium (Dominicanum?), Proprium de sanctis, Fragment / Urkundenentwurf o. ä. sowie Sammlung von Sprichwörtern (Einzelblatt)
Pergament (Fragm. 1) und Papier (Fragm. 2) · 14 + 1 Bll. · 15,5 x 12 bzw. 21 x 16,5 (Fragm. 2) · Norddeutschland (evtl. Bistum Ratzeburg?) (Fragm. 1) · 14. Jh., 2. Drittel (Fragm. 1) / 15. Jh., 1. Hälfte (Fragm. 2)

A 8° 185
Johannes von Freiburg: Summa confessorum, französische Übersetzung (Fragment)
Pergament · 1 Bl. · ca. 30 x 20 · Frankreich · 1. Viertel 14. Jh.

A 8° 405
Akten der Synode von Rom, 502 / Caesarius Arelatensis: De mysterio sanctae trinitatis, Fragmente
Pergament · 2 Bll. · erhalten: 27,5 x 15 bzw. 26,5 x 11,5 · Südwest- oder Westdeutschland (?) · 11. Jh., 1. Hälfte

F 8° 268
Psalmenübersetzung (‚Mitteldeutsche Psalmengruppe‘, Fragment)
Pergament · 2 Bll. · 19 x 15,5 · ostmitteldeutsch-niederdeutsches Übergangsgebiet · 2. Viertel 14. Jh.

F 8° 323
Lübisches Stadtrecht (Fragment)
Pergament · obere Hälfte eines Blattes · noch ca. 18,5 x 25 · nordniederdeutscher Sprachraum (Stralsund?) · 2. Viertel 14. Jh.

Zeitz, Stiftsbibliothek der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz

Mscr. fol. 53
Repertorium super allegationes Johannis Lapi de Castellione · Register zum Sachsenspiegel · Sachsenspiegel-Landrecht, lat. Übersetzung · Albertanus Brixiensis · Richardus FitzRalph Armachanus
Papier · 118 Bll. · 30-30,5 x 21-22 · ostmitteldt. Sprachraum · 15. Jh., 1. Viertel: um 1400-05 (IV) / um 1415-20 (II) / um 1420-25 (I und III)

Mscr. fol. 53a
Nachträge zum Brevier und Missale der Diözese Meißen, Fragment
Papier · 12 Bll. · 31,5 x 21,5 · 15. Jh., Mitte / 15. Jh., letztes Drittel (Nachtrag) · Bistum Meißen

Cat. pag. 74 Nr. 30/3
Breviarium capituli ecclesiae S. Mariae Erfordensis, pars aestivalis (Arbeitsexemplar)
Papier · 513 Bll. · 21 x 14,5 · Erfurt, Kollegiatstift St. Marien · 15. Jh., 2. bis 5. Jahrzehnt (Mitte der 1410er bis Mitte der 1440er Jahre)