Springen Sie zum Katalogsuchfeld Springen Sie zum Website-Suchfeld Springen Sie zur Seite mit Informationen zur Barrierearmut Springen Sie zum Inhalt

Prof. Dr. Reinhold Scholl

  • Studium in Trier: Geschichte, Germanistik, Gräzistik, Ägyptologie und Papyrologie
  • Staatsexamen 1979
  • 1982 Promotion in Alter Geschichte mit Nebenfächern Gräzistik und Mittelalterliche Geschichte
  • 1992 Habilitation im Fach Alte Geschichte in Trier
  • seit 1993 Lehre in Leipzig im Fach Alte Geschichte UBL

Monographien

  • Sklaverei in den Zenonpapyri. Eine Untersuchung zu den Sklaventermini, zum Sklavenerwerb und zur Sklavenflucht, Trier 1983 (Trierer historische Forschungen IV).
  • Corpus der ptolemäischen Sklaventexte. 3 Teile, Stuttgart 1990 (Forschungen zur antiken Sklaverei, Beiheft 1).
  • Historische Beiträge zu den Julianischen Reden des Libanios, Stuttgart 1994 (Palin¬genesia 48).
  • Der Papyrus Ebers. Die größte Buchrolle zur Heilkunde Altägyptens, Leipzig 2002 (Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig 7).
  • Vergraben, Verloren, Gefunden, Erforscht. Papyrusschätze in Leipzig. Katalog zur Ausstellung Universitätsbibliothek Leipzig, 18. Juni bis 26. September 2010, Leipzig 2010 (Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig 20).
  • Das Buch in Antike, Mittelalter und Neuzeit. Sonderbestände der Universitätsbibliothek Leipzig, hrsg. v. Th. Fuchs, Chr. Mackert, R. Scholl Wiesbaden 2012 (Schriften und Zeugnisse zur Buchgeschichte 20).

Aufsätze, Rezensionen und Beiträge in Sammelschriften

1984 – 1994

  • Zur Bezeichnung Hierodoulos im griechisch-römischen Ägypten, in: Atti del XVII congresso internazionale di papirologia. Vol. 3: Papirologia documentaria. Papirologia arabia, Napoli 1984, 977–983.
  • Hierodoulos im griechisch-römischen Ägypten, Historia 34, 1985, 466–492. Rez. zu Alan Edouard Samuel, From Athens to Alexandria: Hellenism and Social Goals in Ptolemaic Egypt, Leuven 1983, Gnomon 57, 477–479.

1986

  • Sklaverei in der Arbeitswelt der Antike im Lichte der verschiedenen Quellen¬kategorien, Gymnasium 93, 1986, 476–496.
  • Anmerkungen zu BGU XIV 2430: Abrechnung eines religiösen Vereins oder eher eines Gutsbetriebes?, Anagennesis 4, 1986, 245–262.
  • Ein Koch namens Spinther in PSI VI 615?, ZPE 63, 1986, 279–280.
  • Rez. zu Sarah B. Pomeroy, Women in Hellenistic Egypt. From Alexander to Cleopatra. New York 1984, Gnomon 58, 1986, 417–421.

1987

  • Epigonoi, ZPE 67, 1987, 111–115.
  • Zahlungsanweisung, ZPE 68, 1987, 77–79.
  • Alexander der Große und die Sklaverei am Hofe, Klio 69, 1987, 108–121.

1988

  • Theagoi Souchou /TAj ntr.w ¤bk, Enchoria 16, 1988, 135.
  • Drytons Tod, Chronique d’Égypte 63, 1988, 141–144.
  • Rez. zu Italo Gallo, A Handbook of Greek and Latin Papyrology. London 1986, Gymnasium 95, 1988, 462–463.

1989

  • Zur Sklaverei am Hof der Ptolemäer, in: Egitto e storia antica dall’ellenismo all’età araba: bilancio di un confronto, a cura di Lucia Criscuolo und Giovanni Geraci, Bologna 1989, 671–681.
  • L’esclavage chez Théocrite, Index 17, 1989, 19–28.
  • Zur Höhe der Salzsteuer für Sklaven, ZPE 76, 1989, 95–97.
  • Tryphaina, Gattin des Ammonios. Eine Neulesung von SB I 4980, Aegyptus 69, 1989, 101–108.

1990

  • Apeleutheroi im ptolemäischen Ägypten (?), APF 36, 1990, 39–42.
  • Rez. zu Edmond Van ’t Dack, Ptolemaica Selecta, Gnomon 63, 1990, 115–118.

1994

  • Ein neues Papyrussiegel, in: Aspekte spätägyptischer Kultur. Festschrift für Erich Winter zum 65. Geburtstag, hrsg. von Martina Minas und Jürgen Zeidler unter Mitarbeit von Stefanie Schips und Simone Stöhr, Mainz (Aegyptiaca Treve¬rensia 7), 235–238.
  • Eine beschriftete Bronzekanne aus dem 6. Jh. n.Chr, ZPE 103, 1994, 231–240.
  • Rez. zu Iza Bie_u_ska Ma_owist: La schiavitù nel mondo antico. Napoli. Edizioni scientifiche italiane 1991, Gnomon 66, 1994, 638–640.

1995

  • Zum ptolemäischen Sklavenrecht, in: Legal documents of the Hellenistic world. Papers from a seminar arranged by the Institute of Classical Studies and the Warburg Institute, University of London, February to May 1986. Markham J. Geller and Herwig Maehler in collab. with A.D.E. Lewis (Edd.), London 1995, 149–172.
  • Rez. zu William M. Brashear: Vereine im griechisch-römischen Ägypten. Konstanz 1993 (Xenia 34), Klio 77, 1995, 498.

1996

  • Zur Freilassung im ptolemäischen Ägypten, in: Griechenland und Rom. Verglei¬chende Untersuchungen zu Entwicklungstendenzen und -höhepunkten der antiken Geschichte, Kunst und Literatur, hrsg. von Ernst Günther Schmidt in Verbindung mit Manfred Fuhrmann, Rismag Gordesiani und Christian Meier, Tbilissi/Erlangen/Jena, 1996, 160–170.

1997

  • Ein Trierer Papyrusfragment als Zeugnis für Handel und Wirtschaft im ptolemä¬ischen Ägypten, APF 43, 1997, 261–272.
  • Die Leipziger Papyrussammlung und P.Lips. II, in: Akten des 21. Internationalen Papyrologenkongresses, Berlin, 13. – 19.8.1995, hrsg. von Bärbel Kramer et al., Stuttgart. Bd. 2, 1997, 914–916.
  • Phylen und Buleuten in Naukratis. Ein neues Fragment zur Inschrift SB VIII 9747, Tyche 12, 1997, 213–228.

1998

  • Rez. zu Jean Bouffartigue, L’empereur Julien et la culture de son temps. Turn¬hout: Brépols; Paris, Institut d’Études Augustiniennes 1992 (Collection des études Augustiniennes. Série Antiquité 133), Gnomon 70, 1998, 269–271.
  • Rez. zu Werner Huss: Der makedonische König und die ägyptischen Priester: Studien zur Geschichte des ptolemaiischen Ägypten. Wiesbaden 1994 (Historia Einzelschriften 85), Gymnasium 105, 1998, 167–169.

1999

  • Identitäten und Multikulturalität: Das Zeitalter der Griechen in Ägypten, in: Ägypter – Griechen – Römer: Begegnung der Kulturen, hrsg. von Heinz Felber und Susanne Pfisterer-Haas, Leipzig 1999, 115–131.

2000

  • Ein >Bibliotheksdirektor< und seine >Bibliothekare<: Ein >Geschäftsgang< aus dem alten Ägypten, in: Von Alexandrien nach Leipzig. Erschließung von Papyri und Handschriften in der Universitätsbibliothek. Mit Beitr. von Reinhold Scholl, Günther Wartenberg und Gerhard Karpp, Leipzig 2000 (Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig 5), 7-12.
  • Rez. zu P.Michigan Koenen (= P.Mich. XVIII). Michigan texts published in honor of Ludwig Koenen, hrsg. von Cornelia E. Römer, Traianos Gagos, Ann E. Hanson and Pieter J. Sijpesteijn, Amsterdam 1996 (Studia Amstelodamensia ad epigraphicam, ius antiquum et papyrologicam pertinentia 36), Gnomon, 72, 2000, 686–690.

2001

  • „Freilassung unter Freunden“ im römischen Ägypten, in: Fünfzig Jahre Forschun¬gen zur antiken Sklaverei an der Mainzer Akademie 1950 – 2000. Miscellanea zum Jubiläum, hrsg. von Heinz Bellen und Heinz Heinen, Stuttgart 2001 (Forschun¬gen zur antiken Sklaverei 35), 159–169.
  • Ein Leipziger Mythologie-Papyrus (P.Lips. inv. 1390), APF 47, 2001, 4–18 und Tafeln II–III (zusammen mit Wolfgang Luppe).

2002

  • Herrinnen und Sklaven im ptolemäischen Ägypten, in: Le Rôle et le statut de la femme en Égypte hellénistique, romaine et byzantine. Actes du Colloque international Bruxelles – Leuven 27–29 Novembre 1997, édités par Henri Melaerts et Leon Mooren, Paris/Leuven/Sterling, VA 2002, (Studia Hellenistica 37), 313–324.
  • Libellus aus der Christenverfolgung des Kaisers Decius (P.Lips. II 152), in: Ruth Duttenhöfer, Griechische Urkunden der Papyrussammlung zu Leipzig (P.Lips. II). APF, Beiheft 10. München/Leipzig 2002, 218–241.

2003

  • Rez. zu Werner Huss: Ägypten in hellenistischer Zeit: 332–30 v. Chr. München 2001, Klio 85, 2003, 502–504.

2004

  • Zensusliste aus dem Fayum, in: Willy Clarysse/Dorothy J. Thompson. Counting the people in Hellenistic Egypt, Cambridge 2004, Nr. 8.
  • Lex Hadriana de agris rudibus und lex Manciana, APF 50, 2004, 79–84 (zusammen mit Charlotte Schubert).

2005

  • Psalmen und Rechnungen: P.Bonn. inv. 147 + P.Lips. 197, ZPE 153, 2005, 163–167 (zusammen mit D. Colomo).
  • Der hippokratische Eid: Wie viele Verträge und wie viele Eide?, Medizinhisto¬risches Journal 40, 3–4, 2005, 247–273 (zusammen mit Charlotte Schubert).

2006

  • Ein Syntagma der Jäger, Ancient Society 36, 2006, 97–109.
  • Gemeinsame Erschließung der Hallenser, Jenaer und Leipziger Papyrussamm¬lungen, in: Akten des 23. Internationalen Papyrologen-Kongresses Wien, 22. bis 28. Juli 2001, hrsg. von Bernhard Palme. (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse, Kommission für Antike Rechtsgeschichte) Wien, 2006, 255–260 (zusammen mit Jürgen Hammerstaedt).
  • Rez. zu Jorit Wintjes, Das Leben des Libanius. Rahden/Westf. 2005 (Historische Studien der Universität Würzburg 2), HZ 282, 3, 2006, 742–743.

2007

  • L’«Ad Demonicum» in un nuovo esercizio scolastico (P.Lips. Inv. 1027, «Ad Dem.» 2–3), in: Papiri filosofici. Miscellanea di Studi. V = Studi e testi per il Corpus dei papiri filosofici greci e latini. 14, Firenze 2007, 3–15 (zusammen mit Daniela Colomo).
  • Art. Ägypten. I. Früh- bis Spätzeit (2900 – 332 v.Chr.), II. Ptolemäische Zeit, III. Römische und frühbyzantinische Zeit (30 v.Chr. – 395 n.Chr.), IV. Spätantike und byzantinische Zeit, in: Handwörterbuch der antiken Sklaverei. Im Auftrag der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, hrsg. von Heinz Heinen. Redaktion: Johannes Deissler (Forschungen zur antiken Sklaverei, Beiheft 5). Lieferung I. Stuttgart (zusammen mit Jean A. Straus) (CD-ROM).
  • Art. Anákrisis. Ibid., Lieferung I/II. Stuttgart (CD-ROM).
  • Art. Apátores. Ibid. Lieferung I/II. Stuttgart (CD-ROM).
  • Art. Diágramma andrapódon. Ibid. Lieferung I/II. Stuttgart (CD-ROM).
  • Art. Epíkrisis. Ibid. Lieferung I/II. Stuttgart (CD-ROM).
  • Art. Haliké. Ibid. Lieferung I/II. Stuttgart (CD-ROM).

2008

  • Das Papyrusprojekt Halle – Jena – Leipzig, in: Ägypten lesbar machen – die klas¬sische Konservierung/Restaurierung von Papyri und neuere Verfahren. Bei¬träge des 1. Internationalen Workshops der Papyrusrestauratoren Leipzig, 7. bis 9. September 2006, hrsg. von Jörg Graf und Myriam Krutzsch, Berlin/New York 2008, (APF, Beiheft 24), 28–33.
  • Rez. zu Stefan Knoch, Sklavenfürsorge im Römischen Reich. Formen und Moti¬ve. Hildesheim/Zürich/New York 2005 (Sklaverei – Knechtschaft – Zwangs¬arbeit: Untersuchungen zur Sozial-, Rechts- und Kulturgeschichte 2), Gnomon 80, 2008, 751–752.

2009

  • Tempelprostitution im griechisch-römischen Ägypten? Hierodouloi als Tempel¬sklaven und Tempelprostituierte? In: Tempelprostitution im Altertum. Fakten und Fiktionen, hrsg. von Tanja S. Scheer unter Mitarbeit von Martin Lindner, Berlin 2009, (Oikumene. Studien zur antiken Weltgeschichte Band 6), 183–197.
  • Das Papyrusportal, APF 55, 2009, 121–134 (zusammen mit Stefan Freitag, Marius Gerhardt und Jens Kupferschmidt).
  • Gesucht und gefunden. Amtliche (?) Anweisung zur Unterlassung von Belästi¬gung, APF 55, 2009, 462–469 (zusammen mit Margit Homann).

2010

  • Die älteste Weltchronik, Europa, die Sintflut und das Lamm, in: APF 56, 2010, 1–25 (zusammen mit Daniela Colomo, Lutz Popko und Michaela Rücker).
  • La collection de papyrus et d’ostraca de la Bibliothèque universitaire de Leipzig. Traduction: Frédéric Blin, La Revue de la BNU (Bibliothèque nationale et uni¬versitaire de Strasbourg) 2 (automne 2010), 58–63.

2011

  • Licht aus dem Osten. Die Leipziger Papyrussammlung und die Erforschung des Neuen Testaments, in: Neues Testament und hellenistisch-jüdische Alltags-kultur. Wechselseitige Wahrnehmungen. III. internationales Symposium zum Corpus Judaeo-Hellenisticum Novi Testamenti 21.–24. Mai 2009, Leipzig, hrsg. von Roland Deines, Jens Herzer und Karl-Wilhelm Niebuhr, Tübingen 2011, 67-82.

2012

  • Licht aus dem Osten. Die Leipziger Papyrussammlung und die Erforschung des Neuen Testaments, in: Neues Testament und hellenistisch-jüdische Alltags-kultur. Wechselseitige Wahrnehmungen. III. internationales Symposium zum Corpus Judaeo-Hellenisticum Novi Testamenti 21.–24. Mai 2009, Leipzig, hrsg. von Roland Deines, Jens Herzer und Karl-Wilhelm Niebuhr, Tübingen 2011, 67-82.

2014

  • Slaves and Slavery in the Ptolemaic period, in: Law and Legal Practice in Egypt from Alexander to the Arab Conquest. A Selection of Papyrological Sources in Translation, with Introductions and Commentary, ed. By James G. Keenan, J. G. Manning, Uri Yiftach-Firanko, Cambridge 2014, 446-451.
Seitenleiste öffnen/schließen