Springen Sie zum Katalogsuchfeld Springen Sie zum Website-Suchfeld Springen Sie zur Seite mit Informationen zur Barrierearmut Springen Sie zum Inhalt

Benutzung der HMT-Bibliothek

Gleichberechtigte Nutzung der Universitätsbibliothek und der HMT-Bibliothek – Informationen für Studierende der Musikwissenschaft

Die beiden Institute für Musikwissenschaft an der Universität und an der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Leipzig bilden gemeinsam das Zentrum für Musikwissenschaft. Im Rahmen dieser Kooperation können Sie an Lehrveranstaltungen der jeweils anderen Einrichtung teilnehmen und die Dienstleistungen beider Bibliotheken in vollem Umfang nutzen.

Wie das geht und was Sie beachten müssen, haben wir hier für Sie zusammengetragen:

1. Voraussetzung für eine gleichberechtigte Nutzung aller Services ist eine Immatrikulation bei der jeweils anderen Einrichtung als Nebenhörer*in. Diese zweite Immatrikulation ist für Sie kostenfrei:

2. Sie erhalten an beiden Einrichtungen einen Login und eine E-Mail-Adresse. An diese Adressen gehen Servicemails, etwa bei Ablauf der Leihfrist. Rufen Sie diese Mails regelmäßig ab bzw. binden Sie sie in Ihre Mail-Apps ein. An der Uni ist es auch möglich, eine Weiterleitung einzurichten.

3. An beiden Einrichtungen können Sie sich mit Ihren Mobilgeräten ins WLAN „eduroam“ einloggen (Anleitung hier).

4. An der Universität erhalten Sie gegen eine Gebühr von 10 € eine UniCard, an der HMT bei der ersten Anmeldung in der Bibliothek kostenfrei eine HMT-Bibliothekskarte. Sie können beide Bibliotheken mit beiden Karten benutzen oder sich für eine Karte entscheiden.

5. Auch wenn Sie nur eine Karte nutzen: Sie haben trotzdem zwei Bibliothekskonten mit unterschiedlichen Logins. Um sich einzuloggen, benötigen Sie Ihre Bibliotheksnummer und ein Passwort. Voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum in der Form TTMMJJJJ oder TTMMJJ.

6. Die Nutzung beider Bibliotheken ist grundsätzlich kostenfrei. Für Mahnungen etc. fallen jedoch unterschiedliche Gebühren an (Uni-Gebührenordnung, HMT-Gebührenordnung).

7. In beiden Bibliotheken können Sie kostenlos scannen und kostenpflichtig kopieren. Für die Kopierer in der Uni-Bibliothek nutzen Sie das Kopierkonto auf der UniCard, in der HMT-Bibliothek steht ein Münzkopierer.

Die Mitarbeiterinnen in beiden Bibliotheken beraten Sie gerne zur gegenseitigen Nutzung. Bitte sprechen Sie uns an!

Bibliothek der HMTUni-Bibliothek
Standorte

Grassistraße 8, 2. OG

(Öffnungszeiten und weitere Infos)

Bibliothek Musik:

Neumarkt 9–19 (Städtisches Kaufhaus), Aufgang D, 3. OG

(Öffnungszeiten und weitere Infos)

 

Bibliotheca Albertina:

Beethovenstraße 6

(Öffnungszeiten und weitere Infos)

 

Weitere Standorte

Kataloghttps://katalog.hmt-leipzig.de/https://www.ub.uni-leipzig.de
Parallele Recherche in beiden (und anderen Leipziger) Bibliotheken: https://lerxe.net/
Leihfristen

Noten: 3 Monate / 1 Fristverlängerung*

Bücher: 4 Wochen / 3 Fristverlängerungen*

CDs/DVDs: 2 Wochen / keine Fristverlängerung

* solange keine Vormerkung vorliegt

Alle Medien (außer Präsenzliteratur): 30 Tage / 6 Fristverlängerungen, solange keine Vormerkung vorliegt
Elektronische Medien vor Ort nutzen (am Bibliotheksrechner oder mit eigenem Endgerät)Nur die von der HMT lizenzierten InhalteNur die von der Uni-Bibliothek lizenzierten Inhalte
Elektronische Medien von außerhalb nutzenExterner Zugriff über Shibboleth mit HMT-Login (Zugang)Externer Zugriff über VPN-Client AnyConnect mit Uni-Login (Anleitungen)
Weitere Services vor Ort

Buchscanner

Abspielgeräte

E-Piano

Notationssoftware

Audiosoftware

Buchscanner

Abspielgeräte

E-Piano (Bibliothek Musik)

Gruppenarbeitsräume

Angebote für Eltern mit Kind

Informationen zur Barrierefreiheit

Seitenleiste öffnen/schließen