Benutzung

Die Bibliothek Rechtswissenschaft ist eine allgemein zugängliche Präsenzbibliothek und auf zwei Standorte verteilt (Recht I und Recht II).

Außerhalb des unmittelbar zugänglichen Bereiches gibt es Titel, die sich in den Arbeitsräumen der juristischen Fakultät befinden. Diese Bände (ca. 7000) sind im Katalog z.B. als "Längerfristige Ausleihe" gekennzeichnet. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an die Servicetheken.

SignaturStandortEtage
PARecht I/II3.OG/2.OGAllgemeine juristische Zeitschriften
PBRecht I3.OGGesetz- und Amtsblätter
PCRecht I3.OGAllgemeines zum juristischen Studium und zur Rechtswissenschaft
PDRecht I3.OGBürgerliches Recht, Privatrecht allgemein  
PERecht I3.OGHandelsrecht, Gesellschafts- u. Unternehmensrecht, sowie sonstiges privates Wirtschaftsrecht
PFRecht I3.OGArbeitsrecht
PGRecht I3.OGRechtspflege, Gerichtsverfassung, Zivilverfahrensrecht und Nebengebiete
PHRecht I2.OGStrafrecht, Strafverfahrensrecht, Kriminologie
PIRecht I2.OGAllgemeine Rechtslehre und Rechtstheorie, Rechts- und Staatsphilosophie, Rechtssoziologie
PJRecht I2.OGMedizinrecht
PKRecht II2.OGAllgemeine Staatslehre und Staatsphilosophie
PLRecht II2.OGStaatsrecht und Verfassungsgeschichte
PMRecht II2.OGZeitschriften und Entscheidungssammlungen zum Staats- und Verwaltungsrecht
PNRecht II3.OGVerwaltungswissenschaften und Verwaltungsrecht
PORecht I2.OGRecht sozialistischer und ehemals sozialistischer Staaten (Ostrecht) bis Erscheinen 1989
PPRecht II3.OGFinanz-, Steuer- und Zollrecht
PQRecht I3.OGSozialrecht
PRRecht I2.OGVölkerrecht
PSRecht I2.OGEuroparecht, Recht der Europäischen Gemeinschaften bzw. der Europäischen Union
PTRecht I3.OGInternationales Privatrecht
PURecht I3.OGAusländisches Privatrecht, Privatrechtsvergleichung und -vereinheitlichung
PVRecht I3.OGAntikes und Römisches Recht, Mediävistik, Privatrechtsgeschichte der Neuzeit
PWRecht I3.OGDeutsche und ausländische Rechtsgeschichte
PXRecht I2.OGKirchenrecht ab 1918
PYRecht I2.OGHistorische Kanonistik
PZRecht I2.OGDatenverarbeitung und Recht

Recht I: Es stehen 3 Gruppenarbeitsräume, genannt "Parlatorien" zur Verfügung. Sie befinden sich im 2. OG und haben 28 bzw. 20 Arbeitsplätze.
In allen ist, wie in der gesamten Bibliothek, WLAN vorhanden, im größten Raum gibt es auch LAN-Anschlüsse. Eine Anmeldung für die Räume ist nicht nötig, sie können je nach Verfügbarkeit belegt werden.

Recht II: Es stehen 5 Gruppenarbeitsräume, genannt "Parlatorien" zur Verfügung. Sie befingen sich im 2. OG und haben insgesamt 55 Arbeitsplätze. Im 2. und 3. OG befindet sich je ein als beruhigter Lesebereich ausgewiesener Gruppenraum mit jeweils 14 Arbeitsplätzen.
In allen ist, wie in der gesamten Bibliothek, Wlan vorhanden. Eine Anmeldung für die Räume ist nicht nötig, sie können je nach Verfügbarkeit belegt werden.

In der Bibliothek Rechtswissenschaft stehen hochwertige Buchscanner bereit. Die Benutzung der Geräte ist kostenfrei, die Scans können entweder auf einem USB-Stick gespeichert oder direkt an ein Smartphone gesendet werden. Die Scanner sind buchschonend, umweltfreundlich, leise und schadstoffarm.

Ein Kopier- bzw. Druckgerät der Firma Canon Deutschland University Services GmbH steht zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass nur PDF-Dateien mit USB Stick ausgedruckt werden können. Kopien und Ausdrucke sind kostenpflichtig.

In der Bibliothek Recht I können Sie Dauerschließfächer zur Aufbewahrung persönlicher Arbeitsmaterialien für 60 Tage mieten. Bitte wenden Sie sich dafür an das Personal an der Servicetheke im Erdgeschoss.

Schließfachordnung [PDF – 102kB]

In der Bibliothek Recht II gibt es derzeit noch keine Dauerschließfächer.