Springen Sie zum Katalogsuchfeld Springen Sie zum Website-Suchfeld Springen Sie zur Seite mit Informationen zur Barrierearmut Springen Sie zum Inhalt

Aktuelle Stellenausschreibungen

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in

Die Universitätsbibliothek Leipzig (UBL) ist eine der ältesten Universitätsbibliotheken Deutschlands und gehört zu den großen Altbestandsbibliotheken. Sie verwahrt zahlreiche umfangreiche Spezialbestände aus der Antike bis zur Jetztzeit mit Tausenden von Sammlungsgegenständen in allen Medienformen. Zu ihrem Besitz gehören bedeutende Stücke des schriftlichen Kulturerbes von internationalem Rang. Die UBL sieht es als ihre Aufgabe an, diese Bestände fachgerecht zu bewahren, konservatorisch zu betreuen, sie mit entsprechenden Erschließungs- und Digitalisierungsvorhaben der Forschung zur Verfügung zu stellen, der interessierten Öffentlichkeit bekanntzumachen und selbst als Forschungsakteur aufzutreten. Das Leipziger Handschriftenzentrum ist eine Service- und Kompetenzeinrichtung der UBL, die handschriftenbesitzende Institutionen bei der Erschließung und Digitalisierung ihrer Handschriftenbestände unterstützt.

An der Universitätsbibliothek Leipzig /Handschriftenzentrum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekt "Erschließung von Kleinsammlungen mittelalterlicher Handschriften in Ostdeutschland" folgende Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in
(50% einer Vollbeschäftigung)
befristet zunächst für 14 Monate
vorgesehene Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L

Zur Stellenausschreibung

Fachreferent/-in für Rechtswissenschaft

Die Universitätsbibliothek Leipzig ist die zentrale Dienstleistungseinrichtung der Universität Leipzig für die Informations- und Medienversorgung der Studierenden, Lehrkräfte und Mitarbeiter/-innen. Es erwartet Sie ein umfangreiches und interessantes Arbeitsgebiet, welches durch vielfältige Veränderungen im Bibliothekswesen seine Anforderungen ständig qualifiziert. Mit der Konzentration der Juristenausbildung für den Freistaat Sachsen an der Universität Leipzig kommt der Weiterentwicklung der Bibliothek Rechtswissenschaft eine besondere Bedeutung zu. Sie haben die Möglichkeit, die Planungen für den Bau einer neuen Bibliothek aktiv mit zu gestalten.

An der Universitätsbibliothek Leipzig ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Fachreferent/-in für Rechtswissenschaft
vorgesehene Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L

Zur Stellenausschreibung